Die Anmeldung für den Xbox Game Pass Family Plan ist ein sozialer Alptraum

Ich möchte klarstellen, dass Abonnementlösungen für Familien eine gute Idee sind. Die gemeinsame Nutzung von Passwörtern war lange Zeit eine Grauzone für Fernseh-Streaming-Lösungen, ist aber nicht immer praktisch, wenn Sie und Ihre guten Freunde gleichzeitig etwas sehen wollen. Die Möglichkeit, einen reduzierten Preis auf ein Konto für eine Lösung zu erhalten, indem man im Wesentlichen zahlreiche Konten auf einmal kauft, ist das Verbraucherfreundlichste, was diese kapitalistischen Megakonzerne tun.

Für Websites wie Netflix sind Strategien für Familienmitglieder ein cleverer Weg, um eine Sendung und damit auch die eigene Lösung bekannt zu machen. Sie und Ihre Freunde teilen sich eine monatliche Rechnung, sehen sich "Complete stranger Points" an und informieren anschließend Ihre anderen Freunde über das Programm und diese hilfreiche Möglichkeit, ein wenig Geld zu sparen, woraufhin diese mit vielen anderen guten Freunden ebenfalls beitreten. Dieses Modell macht sogar noch viel mehr Sinn für Spiele.

Die Vielfalt der Gemeinschaften, die ich kenne, die derzeit Videospielabende veranstalten, indem sie einfach schauen, was auf Video Game Pass angeboten wird, ist unglaublich. Ich muss mir kein Vollpreisspiel mehr zulegen, bei dem die Unterstützung in weniger als einem Jahr wegfällt, oder das ich wahrscheinlich nur einmal in der Woche spielen werde, wenn ich meine Kumpels dazu bringen kann, im Internet zu sein. Wenn meine Kumpels und ich stattdessen Game Pass haben, entfällt nicht nur eine weitere kleine Vorplanung für den Spieleabend, sondern wenn einer von uns Back 4 Blood nicht mag, hat er wenigstens keine 70 EUR dafür ausgegeben.

Aus diesem Grund ist die Video Game Pass Haushaltsstrategie so hervorragend. Es bedeutet nicht nur, dass diese Kumpelgruppen zu einem reduzierten Preis zusammenarbeiten können, sondern es erweitert die Reichweite von Xbox auf ein viel größeres Publikum: die Nicht-Gamer-Freunde. Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich versucht habe, Videospiele mit Freunden zu organisieren, die zwar eine Konsole haben, aber keine großen Gamer sind, nur um dann zu scheitern, weil einer von ihnen weder Xbox Live noch das Videospiel hatte. Aber der Vorschlag, sagen zu können: "Hey, ich schicke dir eine Einladung zu diesem Punkt, der dir Zugang zu Hunderten von Videospielen bietet, und wir können jederzeit online miteinander spielen, und alles, was du tun musst, ist, mir einen Fünfer zu zahlen, wenn wir uns das nächste Mal treffen"? Theoretisch scheint das das perfekte Mittel zu sein, um mein soziales Leben nach Jahren der Pandemie wieder zu beleben. Theoretisch.

Siehe auch :  Dying Light 2 Writer arbeitet an einer brandneuen "geheimen" IP

Für einige Personen (derzeit diejenigen, die wie ich in Irland oder Kolumbien leben) wird dies sicherlich funktionieren. Wenn man seine Geschwister oder Freunde anmeldet, ist das eine wunderbare Methode, um Kontakte zu knüpfen. Aber für mich? Die Einrichtung einer Xbox Video Game Pass-Familienstrategie hat mir ein wenig soziale Kopfschmerzen bereitet. Einige dieser Gründe sind verständlich, einige davon gehen mir auf den Keks und sind auch kein Fehler von Xbox, aber andere fühlen sich an wie definitiv verbraucherfeindliche Optionen von einem Unternehmen, das bisher jede Gelegenheit genutzt hat, um in die hervorragenden Verbesserungen der Spieler einzudringen.

Die erschwinglichste Hürde, auf die ich gestoßen bin, war die Suche nach engen Freunden in meinem Land, die wirklich eine Xbox besaßen. Der Game Pass-Familienplan ist derzeit regional gesichert und wird wahrscheinlich auch weiterhin so sein, sobald er offiziell eingeführt wird. Vielleicht liegt es nur an den Kreisen, in denen ich mich bewege, aber Irland schien schon immer ein PlayStation-zentriertes Land zu sein. Die 360 war zwar ein Riesenerfolg, aber Irland war eigentlich immer auf der Seite von Team Sony. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich bisher nur eine Handvoll Xbox Ones in Secondhand-Läden oder bei Freunden gesehen habe, und seit Beginn dieser Generation habe ich nur von Freunden gelesen, die versuchten, PS5s zum Verkauf zu finden, nicht aber Collection Xs.

Siehe auch :  Es sieht so aus, als würde New World wieder GPUs knacken

Da die meisten meiner Freunde in der Nachbarschaft Sony-Geräte besaßen, suchte ich online. Nach etwa einer Woche DMing fand ich schließlich drei Twitter-Kollegen, mit denen ich diesen 5-Personen-Plan teilen konnte - das würde sicherlich ausreichen, um dies zu testen. Es wäre zwar nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, aber wenn wir die 21,99 Euro pro Monat durch vier teilen würden, wäre es immer noch billiger als wenn jeder von uns 9,99 Euro pro Monat zahlen würde. So sehr ich es auch hasste, Leute per Kaltakquise anzurufen, schien mir das ein verständliches Zugeständnis zu sein. Natürlich ist diese Lösung regional abgesichert, da sie für Haushalte gedacht ist, aber ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass viele Familienmitglieder heute wesentlich weiter verstreut leben als früher, da die Kinder erwachsen werden und oft in andere Länder umziehen.

Aber Strafe, ich verstehe, warum ein Unternehmen ein System auf diese Weise erstellen würde. Für jemanden hat das alles wunderbar funktioniert. Sie hatten sich gerade eine Xbox zugelegt und noch nicht einmal ein Xbox Live-Konto erstellt, also hatte ich ihnen einen Monat lang einen Game Pass ohne Bedingungen angeboten. Ich schickte ihnen einen Willkommensgruß über die Microsoft-Website, sie stimmten zu, und schon ging es los. Alle Spiele, das Cloud-Streaming, das Online-Spiel, einfach alles! Die anderen beiden schickten mir jedoch schnell eine Nachricht:

" Wenn Sie sich sofort anmelden möchten, ohne auf Ihre restlichen Daten zu warten [Game Pass] Zeit zu beenden, überprüfen Sie das unten aufgeführte Feld und wählen Sie Beitreten. Dies wird sicherlich Ihre bestehende(n) Registrierung(en) beenden, und Sie werden auch jede einzelne Ihrer verbleibenden Zeit aufgeben. Denken Sie daran, dass Sie keine Rückerstattung erhalten werden. Diese Aktivität ist die letzte."

Beide Spieler hatten früher das verbraucherfreundliche Programm von Xbox in Anspruch genommen, als Microsoft Xbox Live Gold zu einem reinen Monatsabonnement machte. Dies erlaubte Personen, die bis zu 3 Jahre lang Gold-Abonnements gekauft hatten, zu umwandeln in Xbox Video Game Pass Ultimate-Mitgliedschaften. Infolgedessen haben einige Spieler immer noch Jahre der Allgemeinmediziner Ultimate im Voraus bezahlt für. Dennoch, derzeit, das Unternehmen, das einmal sagte ihnen, sie könnten Stapeln Registrierungen für später war ihnen mitzuteilen, dass, um meine Familienmitglieder Strategie beizutreten, auch für einen Monat, würden sie sicherlich haben, um alle ihre gestapelten Monate zu entsorgen.

Siehe auch :  E3 2019: Luigi's Mansion 3 fügt Vandalismus hinzu und jeder wird jetzt viel "Gooigi" sagen

Es ist ebenfalls wichtig zu wissen, dass ich diesen Plan kontrolliere. Ich habe sie dazu eingeladen, und es wird eine regelmäßige monatliche Rechnung sein. Da ich gerade dabei war, dies zu bewerten, war ich nur höchstwahrscheinlich für einen Monat zu abonnieren sowie warnte die anderen, die sich mit der Strategie dieser, doch so weit ich erkennen, haben sie keine Art von Benachrichtigung erhalten, wenn ich abgeschaltet anhaltende Zahlung. Das bedeutet, dass es nicht ausgeschlossen ist, dass man sich mit Bekannten für eine Familienstrategie anmeldet, um Geld zu sparen, nur um dann irgendwann die Xbox einzuschalten und festzustellen, dass der Gastgeber für diesen Monat nichts ausgegeben hat.

Offensichtlich haben die Freunde mit den gestapelten Game Pass Ultimate-Monaten die Einladung nicht angenommen, und auch nach der ganzen Herausforderung war ich zu befangen, um den letzten zu bitten, seine 5 Euro zu zahlen, ganz zu schweigen von den 11 Euro, die er mit nur zwei Personen im Plan tatsächlich zahlen würde. Nicht jeder hat sich gerade eine Konsole zugelegt. Manche Leute haben bereits diese Mitgliedschaften und wollen sie auch noch teilen, aber nach einem Monat, in dem ich versucht habe, das alles einzurichten, habe ich jetzt einen Familientarif, für den ich 22 Euro zahle, obwohl nur eine weitere Person dabei ist. Der Game Pass Household Plan könnte ein gutes Geschäft für Microsoft sein, aber als Spieler fühlt es sich wirklich furchtbar an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.