Sie können Alexa jetzt bitten, Spiele vom Xbox Game Pass für Sie herunterzuladen

Das Herunterladen von Spielen auf Ihre Xbox-Konsole ist jetzt viel einfacher. Wie berichtet von The Verge Gestern hat Microsoft die Möglichkeit hinzugefügt, Xbox Game Pass-Titel über Amazon Alexa herunterzuladen. Anstatt die Konsole oder mobile App hochzufahren, zu einem Spiel zu scrollen und auf Download zu klicken, können Sie einfach Alexa fragen und das Gerät erledigt den Rest. Die Zukunft ist sicher bequem ... und faul.

Alles zum Laufen zu bringen ist relativ einfach. Sie müssen zuerst Ihre Alexa mit Ihrer Xbox verknüpfen, aber das kann tatsächlich erreicht werden, indem Sie Alexa fragen. Verwenden Sie einfach den Befehl „Alexa, downloade [Game Title] von Xbox Game Pass", und Ihr digitaler Roboterassistent führt die Schritte zum Verknüpfen mit Ihrer Konsole durch. Dies erfordert eine Installation der Alexa-App auf der Xbox, aber danach kann Alexa Spiele für Sie herunterladen.

Ich bin mir nicht sicher, ob die Verwendung von Alexa für diesen Vorgang wirklich erforderlich ist, da das Erfassen von Game Pass-Titeln bereits ziemlich einfach ist. Microsoft hat im Laufe der Jahre enorme Fortschritte bei der Optimierung der Xbox-Benutzeroberfläche gemacht, bis sie nach einigem Lernen leicht zu navigieren ist. Es wäre schön, eine klarere Möglichkeit zu haben, um anzuzeigen, welche Titel derzeit verfügbar sind, aber das Klicken auf den Download ist schmerzlos und die Möglichkeit der Xbox, Titel in die Warteschlange zu stellen, ist nahtlos.

Siehe auch :  Luigi ist ein freischaltbarer Charakter in Super Mario Bros. 35, aber es könnte eine Weile dauern, bis er ihn bekommt

Wovon rede ich? Natürlich benötigen Sie Alexa, um Dinge herunterzuladen. Warum sollten Sie sich einen Controller schnappen und sich anstrengen? Das ist nicht der ultimative Gamer-Weg. Wenn ich bis zum Ellenbogen in eine Schüssel Cheetos stecke und meinen Controller nicht schmutzig machen möchte, wäre Alexa eine Retterin!

Quelle: Der Rand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.