Xbox All Access wird diesen Feiertag in 12 Ländern verfügbar sein

Es wird nie einen viel besseren Zeitpunkt geben, um in die Xbox Ökosystem als dieser Urlaub, denn Xbox All Gain-Zugang wird sicherlich 12 Nationen auf der ganzen Welt angeboten – pünktlich zum Start der Series S und X im November.

Xbox All Access ist ein regelmäßiger monatlicher Registrierungsservice, mit dem Sie das System, den Xbox Video Game Pass Ultimate und auch Xbox Live Gold für mindestens 24,99 US-Dollar pro Monat erhalten können. Es fallen keine Vorabkosten an, der Plan wird jedoch laut Angaben auf jeden Fall 24 Monate dauern Xbox . Danach können Sie das System behalten! Nachdem Sie die Kosten für Videospiel Pass Ultimate und Xbox Live Gold (für die Sie sicherlich sowieso bezahlen würden) losgeworden sind, geben Sie 10 US-Dollar pro Monat für ein brandneues System der nächsten Generation aus. Das ist praktisch ein Schnäppchen!

Regionale Matchings haben Sie eigentlich noch nicht ausgesondert, aber wir kennen die Länder sowie die Händler, die diese Lösung sicherlich vermarkten werden. Es besteht aus:

  • Australien bei Telstra
  • Kanada bei EB Games
  • Dänemark bei Elgiganten
  • Finnland bei Gigantti
  • Frankreich bei FNAC
  • Neuseeland bei Flicker
  • Norwegen bei Elkjøp
  • Polen bei Medienspezialist
  • Südkorea bei SK Telecommunications
  • Schweden bei Elgiganten
  • UK bei GAME sowie Smyths Toys
  • USA bei Finest Buy, GameStop, Target, Microsoft Store und Walmart
Siehe auch :  YouTube ist beliebter als Twitch (für mobile Streamer)

Während einer weltweiten Währungskrise, die durch den Ausbruch von COVID-19 verursacht wurde, könnte diese Entscheidung von Monat zu Monat, in das Gaming der nächsten Generation einzusteigen, für Microsoft äußerst lukrativ sein. Telefone bringen Ihnen einen übermäßig hohen Geldbetrag zurück und ein Layaway-Plan kann teure Technologien wie das aktuellste Apple iPhone budgetfreundlich machen. Im Gegensatz zu Telefonen werden diese Systeme ihre Besitzer jedoch wahrscheinlich mindestens fünf Jahre lang zufrieden stellen, da sie weiterhin die Lösungen des Systems wie den Xbox Video Game Pass und Xbox Live Gold gekauft haben. Dies ist wahrscheinlich die Strategie von Microsoft, nach einem tragischen Beginn mit der letzten Xbox One-Generation noch mehr Menschen in ihrer Umgebung zu halten.

Wenn die PS5 mit einer ähnlichen Strategie nicht dasselbe tut, könnten die Xbox Series S sowie X eine äußerst auffällige Option für diejenigen sein, die es schwer haben, zufrieden zu stellen. Es wäre eine der günstigsten Methoden, um die Next-Gen-Version von Halo Infinite zu erleben.

Siehe auch :  Old School RuneScape fügt "Below Ice Mountain" hinzu, eine neue kostenlose Quest

mit Xbox Game Studios

Aktuelle Xbox All Accessibility-Kunden in den USA haben möglicherweise die Möglichkeit, sowohl auf die Collection S als auch auf X zu aktualisieren, müssen jedoch die erforderlichen Mindestzahlungen erfüllen, um die Zertifizierung zu erhalten. Sie müssen ebenfalls die folgenden von Xbox festgelegten Standards .

  • Sie müssen über einen bestehenden Citizens One-Kreditrahmen für Xbox All Access auf Ihren Namen verfügen.
  • Ihre Rückzahlungen müssen vorliegen und dürfen nicht unbezahlt sein.
  • Sie müssen für den Kauf über ausreichende Mittel in der Citizens One-Kreditlinie für Xbox All Accessibility verfügen.

Nach der Genehmigung wird Microsoft Xbox All Access-Kunden sicherlich ein Inzahlungnahme-Set zusenden, das innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt an den Konsolenhersteller zurückgesendet werden muss. Wenn das Upgrade verifiziert ist, schuldet der Abonnent nicht mehr das verbleibende Guthaben dieser Xbox One.

Ressource: Xbox ( durch DualShockers )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.