World of Warcraft: Shadowlands Pre-Patch ist jetzt verfügbar

World of Warcraft: Shadowlands - das achte Entwicklungspaket für Wow - muss noch veröffentlicht werden, aber mittlerweile haben Wow-Spieler derzeit den Shadowlands Pre-Patch, um sich bis dahin bewohnt zu halten.

Nach seiner Verzögerung, die Snowstorm Anfang dieses Monats angekündigt hat, wissen wir nicht, wann der eigentliche Shadowlands-Patch mit Sicherheit sein mit Spannung erwartetes Erscheinen bekommt. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass dies irgendwann vor Abschluss des Jahres der Fall sein wird.

Via: worldofwarcraft.com

Die Schattenlande sind bezeichnet werden als „der entspannende Ort für jeden einzelnen zeitlichen Geist – tugendhaft oder abscheulich – der je gelebt hat“, der sowohl aus Folter- und Gefängnisflugzeugen als auch aus Verjüngung und zeitlosem Nutzen besteht. Das komplette Wachstumspaket wird sicherlich neue Funktionen und Charaktermodifikationen einführen, ein neues Spielerzentrum, 5 neue Zonen – Stronghold, Ardenweald, Maldraxxus, Revendreth sowie The Maw – und noch viel mehr.

In der Zwischenzeit ist aber auch der Shadowlands Pre-Patch definitiv nicht abzuschütteln. Dieses großzügige Web-Content-Upgrade enthält bereits eine Reihe von Systemanpassungen, die mit dem vollständigen Patch an Bord gekommen sind.

Siehe auch :  Luigi's Mansion 3 erhält offizielles Erscheinungsdatum

Zu den wichtigsten Änderungen im Pre-Patch gehören die folgenden:

  • Eine Charakter-Level-Obergrenze von 50, vor der Level-60-Obergrenze im gesamten Shadowlands-Spot.
  • Anpassungen an Produkten und Statistiken mit den brandneuen Gradobergrenzen.
  • Eine große Auswahl an neuen Persönlichkeits-Personalisierungsalternativen für alle Rassen des Spiels.
  • Expatriation's Reach - eine komplette Überarbeitung des Spielerlebnisses, das seine eigene Geschichte hat und den Spielern auch die Kernelemente des Spiels näherbringt.

Wenn Sie ausführlichere Informationen wünschen, können Sie sich die Konformität mit Shadowlands Pre-Expansion Load Survival Overview ansehen:

WoW-Spieler sind zweifellos bereit, The Shadowlands Development Pack mit offenen Armen einzuladen, nachdem sie die Frustration des vorherigen, Battle for Azeroth, ertragen haben. Hoffentlich zahlt sich der Glanzgrad aus, den Snowstorm bei der Ausführung vor der Veröffentlichung von Shadowlands hartnäckig hält.

Quelle: Indigo-Perle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.