Die World of Darkness-RPGs haben einen neuen Publisher, kreative Entscheidungen ziehen ins Haus

Große Veränderungen finden in der Welt der Dunkelheit , wie Videospiele wie Vampir: Die Maskerade und Werwolf: Das Armageddon wird jetzt von Insurgent Video Game Studios veröffentlicht, wobei innovative und fortschrittliche Optionen in Zukunft in-house verlagert werden.

Das Franchise-Geschäft von Globe of Darkness umfasst zahlreiche gruselige Tabletop-RPGs, die dieselbe Verbindung teilen. Das berühmteste davon ist Vampire: The Masquerade, bei dem Untote versuchen, ihre Anwesenheit in der heutigen Zeit durch einen Trick aufrechtzuerhalten. The Globe of Darkness wird auch Spiele wie das kommende Werewolf: The Armageddon enthalten, bei dem die Persönlichkeiten Werwölfe sind, die sich großen Unternehmen widersetzen.

Weltweit findet eine große Erschütterung der Dunkelheit statt. Die in World of Darkness eingebetteten Tabletop-RPGs werden sicherlich jetzt veröffentlicht von Renegade Game Studios . Diese Aussage stammt aus einer Pressemitteilung von Paradox Interactive. Ein Video, das das World of Darkness-Team vorstellt, ist derzeit auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Franchise verfügbar.

"Insurgent und auch World of Darkness haben bei Vampire: The Pose eng zusammengearbeitet - Wettbewerber und auch das Team haben ihre Begeisterung für unsere Markennamen und ihre Übereinstimmung mit unseren Werten in dieser Zusammenarbeit bestätigt", sagte Sean Greaney, Brand Supervisor für World of Darkness bei Paradox Interactive. „Unser gemeinsames Ziel ist es, sicherzustellen, dass der Service für Anhänger, die Vampire: The Pose 5th Edition in die Finger bekommen möchten, nicht unterbrochen wird.

Wir freuen uns sehr, mit dem World of Darkness-Team zusammenzuarbeiten und auch aufregende Webinhalte für diese reichhaltige Welt des mythologischen Horrors zu erstellen", sagte Scott Gaeta, Präsident und Autor der Renegade Game Studios. "Wir gehen davon aus, das bestehende Gebiet zu erhalten und auch in bald neue Spieler."

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die innovativen Entscheidungen von Globe of Darkness nun mit Sicherheit ins eigene Haus verlegt werden. Dies schließt an alles an, was die Marke betrifft, von Tabletop-Spielen über Publikationen, Comics bis hin zu Computerspielen. Diese Kampagne wird von Justin Achilli, dem Markennamen der Marke World of Darkness, geleitet und umfasst sicherlich alle Bücher, die vor der Veröffentlichung auf Sensibilitätsprobleme überprüft werden. Jeder, der weiß, dass White Wolf Vampire: The Pose 5th Edition vermasselt hat, wird verstehen, warum dies notwendig ist.

„Die interne Entwicklung von geistigem Eigentum ist einer der zahlreichen Gründe, warum die Globe of Darkness-Gruppe mich eingestellt hat, und ich freue mich auch, diese Verantwortung anzunehmen. Ich werde mit handverlesenen Teams zu tun haben, um die Tradition, das Umfeld und den Ton der Spieler zu bestimmen zu antizipieren und mit Partnern wie Abandoner zusammenzuarbeiten, um ansprechende Geschichten innerhalb dieser Struktur zu entwickeln", sagte Achilli. "Obwohl ich dieses Verfahren leite, werden wir weiterhin mit Autorengruppen sowie Beratern zusammenarbeiten. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass das Buchwachstum mit Teams stattfindet, die aus unterschiedlichen Stimmen bestehen."

Diese gemeinsame Betonung des Markennamens Globe of Darkness wird sicherlich ein großer Vorteil für die neue Version des Franchise sein, insbesondere da mehr Videospiellinien vorgestellt werden. Es ist vage, wie die derzeit in Entwicklung befindlichen Videospiele (wie das permanent verzögerte Vampire: The Masquerade - Families 2) dieser innovativen Richtung entsprechen werden, aber die Zukunft ist für Globe of Darkness interessant.

Siehe auch :  Diancie und der Kokon der Zerstörung machen Pokémon unangenehm menschlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.