Warzone-Spieler versucht, wärmesuchende Rakete in urkomischem Video zu überholen

Ein Warzone-Spieler versuchte, sich vom Schicksal zu entfernen, doch es überholte sie schließlich. Neben Schicksal meinen wir eine Boden-Luft-Rakete.

Wir haben Chopper in Warzone im Detail überprüft und festgestellt, dass sie eine fantastische Flexibilität, aber auch eine fantastische Verantwortung bieten können. Hubschrauber sind laute, offensichtliche Ziele, die sehr anfällig für SAMs oder Boden-Luft-Raketen sind, und daher sollte ihr Einsatz mit wundersamer Sorgfalt erfolgen.

Es braucht einen kompetenten Piloten, um einer Rakete auszuweichen, wenn sie beendet ist, und es gibt nur wenige davon in Telefonanruf von Obligation: Warzone. Reddit-Individuum DustyCupcakes entdeckte in diesem lustigen Video einen begeisterten Piloten, als er durch die Innenstadt von Verdansk streifte, aber bedauerlicherweise für den Piloten war ihre Leidenschaft wunderbarer als ihr Können.

DustyCupcakes hört das scheinbare Geräusch der Rotorblätter eines Choppers und schätzt es, einen Hubschrauber zu sehen, der um ein Gebäude herumfliegt. Angenommen, sie könnten in der Lage sein, ein RPG direkt hineinzulegen, bestreitet DustyCupcakes danach eine viel bessere Schießeinstellung, nur um herauszufinden, dass eine Person sie bereits geschlagen hat.

Eine Rakete danach kommt heiß auf dem Heck des Hubschraubers in den Vordergrund. Der gegnerische Pilot beginnt, das Gebäude zu umkreisen, um das Schloss des Projektils zu beschädigen, aber es fährt weiter wie ein Terrier auf einem Kaninchen. Der Pilot schafft es, eine komplette Drehung um die Struktur zu bekommen, bevor die Rakete schließlich nach Hause klopft und sie auch zum Gulag schickt, jedoch nicht bevor ein anderer Hubschrauber die Gefahr bemerkt und seine menschliche Fracht verlässt.

Der verrückte Junge entging praktisch einer Rakete! von CODWarzone

Tatsächlich ist keine Rakete so träge, dass sie es schwer hat, mit einem Helikopter mitzuhalten. Viele schultergestützte Raketen erreichen eine Reisegeschwindigkeit von Mach 2,5 (das sind fast 2.000 Meilen pro Stunde) wenige Augenblicke nach dem Verlassen der Startröhre, und auch der schnellste Hubschrauber der Welt kann kaum 200 Meilen pro Stunde erreichen. was darauf hindeutet, dass ein Pilot kaum eine Sekunde Zeit hätte, um vor den Raketenangriffen zu manövrieren.

Das würde jedoch keinen Spaß machen oder humorvolle Warzone-Videos wie dieses erzeugen. Daher verzeihen wir Infinity Ward den Mangel an realistischem Aussehen hier.

Ressource: Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.