Warhammer: Vermintide 2 erreicht 10 Millionen Spieler, nachdem es auf Steam kostenlos war

Warhammer: Vermintide 2 ist seit dem vergangenen Wochenende kostenlos auf Steam erhältlich, um "sieben Jahre Tide" zu feiern, was laut Entwickler Fatshark die Vermintide-Franchise und nicht diese köstlich aussehenden Waschmittelkapseln feiern soll. Und ja, ich werde diesen Witz zweimal verwenden, denn genau wie meine Wäsche nach der Verwendung von Tide-Waschmittel-Pods, ist sie immer noch frisch.

Wie auch immer, es hat sich herausgestellt, dass es ein Erfolgsrezept ist, sein Spiel auf der größten PC-Spieleplattform der Welt kostenlos zu verschenken. Nach Angaben von Fatshark gibt es jetzt 10 Millionen neue Vermintide 2-Besitzer auf der ganzen Welt. Wenn ihr die kostenlose Verlosung verpasst habt und nun alle eure Freunde Vermintide 2 zusammen spielen seht, dann tröstet euch, denn das Spiel ist immer noch 80 Prozent auf Steam reduziert.

Es scheint jedoch, dass Fatshark vielleicht etwas übertrieben hat. Vermintide 2 hat sicherlich einen massiven Sprung an neuen Spielern erlebt, aber SteamDB und Steam Player Tracker geben an, dass die aktuelle Zahl der Vermintide 2-Besitzer bei rund 11 Millionen liegt. Fatshark berichtete im Jahr 2020, dass die Verkaufszahlen von Vermintide 2 5 Millionen über alle Plattformen hinweg Wenn es also nicht viel mehr Vermintide 2-Spieler auf den Konsolen gab als erwartet, scheint es wahrscheinlicher, dass diese 10 Millionen neuen Spieler nicht alle auf das Steam-Giveaway zurückzuführen sind. Vielleicht war Vermintide 2 auch auf PlayStation und Xbox im Angebot und all diese neuen Spieler kommen von allen Plattformen, nicht nur von Steam.

Siehe auch :  Insider behauptet, der Wintersoldat sei der nächste Charakter, der zu Marvels Avengers kommt

Dennoch gibt es heute definitiv eine Menge Vermintide 2-Spieler in der Welt, es gibt also keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um in dieses kooperative Überlebensspiel einzusteigen.

Für den Fall, dass du es noch nie gespielt hast: Vermintide 2 übernimmt das Kern-Gameplay von Vermintide und erzählt eine neue Geschichte, die unmittelbar nach dem ersten Spiel spielt. Die Skaven versuchen, ein Portal zum Chaos zu öffnen, und es liegt an dir und einer Gruppe von Freunden, dies zu verhindern. Das Spiel erstreckt sich über 13 Missionen, aber es gibt einen Haufen DLC zu spielen, und es wurde am 8. November eine völlig kostenlose Mission namens "Trail of Treachery" veröffentlicht.

Wenn du es in den nächsten Wochen schaffst, Vermintide 2 durchzuspielen, wird Warhammer 40: Darktide Ende des Monats erscheinen, und mit Blood Bowl 3 kommt am 23. Februar ein weiteres Strategiespiel zum Thema Warhammer auf den Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert