Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 stellt die Pionierfraktion vor, die die Kontrolle über Seattle übernehmen will

Der Globus der Vampire: The Pose wird von mysteriösen Fraktionen beherrscht, die aus dem Schatten heraus die Fäden der Kultur ziehen. Vampire: The Pose - Bloodlines 2 wird sicherlich 5 Fraktionen beinhalten, denen sich der Spieler anschließen kann, und die erste wurde auch schon offiziell enthüllt - Die Pioniere.

Die Anführer gibt es seit der Geburt Seattles und sie haben auch zugesehen, wie die Kontrolle über die Stadt in den letzten Jahren an die verschiedenen Fraktionen, die um die Macht kämpfen, verloren ging. Es scheint, dass die Pioneers lose mit der Camarilla verbunden sind, da ihr Anführer den Titel eines Prinzen trägt, der normalerweise mit Camarilla-Herrschern verbunden ist.

Die Anführer sind eine reiche Intrige, doch sie haben sich um die Herrschaft über die Stadt zerstritten und ihr Herrschaftsgebiet ist auf einen kleinen Teil von Seattle beschränkt. Die Mitglieder der Pioneers bestehen größtenteils aus älteren Kindreds, was die Frage aufwirft, warum sie mit dem Hauptcharakter zusammenarbeiten wollen, da der Spieler als einer der verachteten Dünnblütigen anfängt.

Siehe auch :  Torchlight 3 feiert Halloween mit Gear 'N' Goblins-Update

mit: gamewatcher.com

Die Fraktion der Anführer scheint in ihrem Festhalten an alten sowie veralteten Denkweisen mit der Camarilla vergleichbar zu sein, aber die Camarilla musste sich zumindest an die zeitgenössische Welt anpassen, auch wenn es sich nur um eine Verteidigungsreaktion gegen die zweite Inquisition handelt. Es ist unklar, wie genau die Pioniere mit der Camarilla verbunden sein werden und wie sie auf die verschiedenen anderen Intrigen in der Stadt reagieren werden. Es ist außerdem unklar, warum sie einen jungen Emporkömmling der Kindred in ihre Reihen aufnehmen, aber es ist möglich, dass der sich entwickelnde Konflikt in Seattle sie dazu zwingt, einige neue Mitglieder aufzunehmen.

Das Gameplay-Video, das jetzt veröffentlicht wurde, zeigt Vampire: The Masquerade - Families 2 hat die Identifikation von mindestens vier der fünf Fraktionen enthüllt, da es einen Punkt im Spiel gibt, an dem der Spieler Agenten jeder Gruppe treffen muss. Die Intrigen, die derzeit aufgedeckt wurden, sind die Pioniere, die Anarchen, die Camarilla und die Tremere. Die Frage ist nun, welches die 5. Fraktion ist? Haben die Dünnblütigen ihr eigenes Militär entwickelt oder sind die furchtbaren Sabbat endgültig aus der Dunkelheit zurückgekehrt? Die Fans werden nicht lange warten müssen, um es zu erfahren, denn Vampire: The Masquerade - Families 2 wird im März 2020 für den Computer, die PlayStation 4 und auch die Xbox One erhältlich sein.

Siehe auch :  Mordin und Tali überleben die Selbstmordmission von Mass Effect 2 am ehesten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.