Lucid Games arbeitet an einem unangekündigten PS5-Spiel, Fans glauben, es sei Twisted Metal

Lucid Gamings, die Werkstatt hinter Destruction All-Stars, arbeitet laut der LinkedIn-Seite eines Designers an einem "unangekündigten AAA-Erstlingswerk für die PlayStation 5".

Anfang dieses Jahres brachte Lucid Games seinen ersten Titel Devastation All-Stars auf den Markt (ja, richtig, das war dieses Jahr), ein schädliches Fahrzeugkampfspiel, das auf einem abgedrehten Videospielprogramm mit bunten Persönlichkeiten basiert. Wenn man die Augen zusammenkneift und ein paar Schimpfwörter hinzufügt, erhält man ein respektables Twisted Steel-Spiel, oder?

Genau darüber spekulieren viele Fans, nachdem ein Entwickler von Lucid Games bekannt gegeben hat, dass sie an einem "unangekündigten AAA-First-Party-Titel für die PlayStation 5" arbeiten. Wie von Twitter-Kunde timur222 identifiziert und auch berichtet von PlayStation Way Of Life hat der technische Spieledesigner Drew Williams-Rostron ein Update hochgeladen, in dem er erklärt, dass die Gruppe an einem großen AAA-Projekt für die PS5 arbeitet.

Lucid Gamings Computeranimations-Supervisor Kristjan Zadziuk hat ebenfalls auf LinkedIn hochgeladen, dass Lucid Gamings mehr als nur einen Auftrag betreut. In seinen Job-Updates heißt es, dass die Gruppe "unangekündigte Aufgabe(n)" bedient. Lucid Gamings hat ebenfalls vor kurzem angefangen zu twittern, dass es an einem unangekündigten Open-World-Videospiel arbeitet. Die Zusammenfassung der Aufgabe heißt es, es handele sich um einen "erstaunlichen, völlig neuen, unangekündigten Titel", eingebettet in eine "tiefgründige, aufregende Videospielwelt".

Siehe auch :  Es gibt eine ganze Reihe von VR-Sicherheitsmatten, die Sie davon abhalten sollen, Ihren Fernseher oder Ihre Freunde zu schlagen

Obwohl aus diesen Beiträgen nicht direkt hervorgeht, dass die Gruppe an etwas arbeitet, das mit Twisted Metal zu tun hat, wurde in Gerüchten von Anfang des Jahres erwähnt, dass PlayStation an einem Twisted Metal-Revival arbeitet, um das kommende Fernsehprogramm zu unterstützen, das in der Entwicklung ist. Vor diesem Hintergrund macht es sehr viel Sinn, eine Gruppe, die Erfahrung mit Auto-Battle hat, mit der Entwicklung eines neuen Twisted Metal zu beauftragen.

Wie von PlayStation LifeStyle berichtet haben Aufzeichnungen darauf hingedeutet, dass das neue Spiel free-to-play sein kann und im Jahr 2023 erscheinen soll. Es ist erwähnenswert, dass nichts davon bisher bestätigt wurde und es sich nur um Spekulationen handelt, aber auch um geschickt verbundene Punkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.