Animal Crossing: New Horizons muss Flossen hinzufügen

Das neueste Upgrade in Pet Crossing: New Horizons beinhaltete das Schwimmen zum Spiel. Schwimmen ermöglicht es den Spielern, in den Ozean zu tauchen und Meeresbewohner zu sammeln, die sie gegen neue Möbel eintauschen können. Trotzdem sind die Spieler bestürzt über die schwimmenden Automechaniken im Spiel. Das Schwimmen ist auch träge, macht keinen Spaß, und einige Spieler halten es für einen unausgegorenen Techniker.

Schwimmen in Animal Crossing funktioniert nicht gut. Sobald die Spieler einen Neoprenanzug erhalten und angelegt haben, müssen sie A drücken, um ins Meer zu springen. Spieler, die sich nur mit dem Joystick bewegen, bewegen sich mit Schneckengeschwindigkeit. Wenn Sie den A-Schalter gedrückt halten, bewegt sich der Spieler etwas schneller. Die schnellste Methode, um das Wasser zu verlagern, besteht darin, den A-Knopf zu drücken, während man wiederholt herumschwimmt. Die optimale Methode, sich im Wasser zu bewegen, besteht darin, den A-Schalter während des Schwimmens gedrückt zu halten, und es muss eine bessere Methode geben, dies zu tun. Flossen wären eine Methode, um schnelleres Schwimmen einzuführen, das für den Spieler viel bequemer ist.

Siehe auch :  Bayonetta tanzt nächste Woche vor der Wii U – in Europa und Japan

Flippers würden ein fantastisches Gerät in Pet Crossing produzieren, das sicherlich auch mit Schwimmen umgehen würde. Gamer konnten bei Abel Sisters Flossen in verschiedenen Farben erwerben, die zu ihren Neoprenanzügen passen. Es kann auch saisonale Flossen geben, die Spieler kaufen können. Flossen können nicht nur edel sein, sondern auch den schwimmenden Automechaniker pflegen. Es mag ein kleines Problem sein, aber das kontinuierliche Drücken der A-Taste kann ziemlich anstrengend werden, insbesondere wenn es für die Spieler viel einfacher ist, den Schalter zurückzuhalten, anstatt ihn immer wieder zu drücken. Flossen können eine schnelle Lösung sein, die das Schwimmen auch viel besser machen kann.

über Shacknews

Die Schwimmtechniker sind nicht das einzige kleine Gameplay-Problem, das Spieler mit Animal Crossing haben. Seit der Veröffentlichung des Spiels gab es tatsächlich Probleme mit Gameplay-Entscheidungen, die das Videospiel mühsam gemacht haben. Mehrere Dinge gleichzeitig herzustellen ist ein Kriterium für viele Videospiele, einschließlich des Bastelns. In Animal Crossing: New Horizons können Spieler nur ein Produkt gleichzeitig herstellen. Es ist besonders ärgerlich, den A-Schalter sowohl um als auch wieder zu drücken, wenn Spieler ein Vielfaches einer Sache wie Fischköder herstellen möchten. Ein weiteres Problem bei New Horizons ist die Fähigkeit, jedes Mal nur eine Sache zu erhalten. Spielercharaktere mit Kleidung von Abel Siblings auszustatten, macht vielen Menschen Spaß. Der Charakter muss jedoch direkt in einen sich verwandelnden Raum schlendern, ein Bekleidungsprodukt erwerben und dann den sich verwandelnden Raum verlassen. Wenn eine Person zahlreiche Dinge von Abel Sis erwerben möchte, muss sie den Vorgang wiederholen. Das Jahr ist 2020, und auch Videospiele sollten nicht so langweilig sein, besonders wenn andere Videospiele im genau gleichen Genre wie New Horizons mehrere Dinge gleichzeitig bekommen können.

Siehe auch :  Fortnite Open Water Challenges: Wo finde ich das 'O'?

Pet Crossing: New Horizons ist eines der effektivsten Videospiele, die es im Jahr 2020 zu entdecken gilt. Das Videospiel rollt mit brandneuen Updates weiter, um die Spieler nach vorne zu locken und das Videospiel lange nach dem Start zu spielen. Nichtsdestotrotz sind die Spieler mit dem Schwimm-Upgrade enttäuscht von wiederholten Aktivitäten wie dem wiederholten Drücken von A, um schnell zu schwimmen. Mit etwas Glück werden die Programmierer auf diese Kommentare achten und das Videospiel in Zukunft auch patchen, um das Spiel deutlich seltener zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.