The Ascent enthüllt Cyber Heist DLC mit neuen Waffen und Missionen

Erst kürzlich, zum einjährigen Jubiläum von The Climb, hat Entwickler Neon Giant angedeutet, dass das Spiel sicherlich weitere Webinhalte erhalten wird. Dieses brandneue Material wurde nun endlich in Form des Cyber Heist DLCs enthüllt. Der Top-Down-Shooter gehörte zu den herausragenden Spielen des letzten Jahres, vor allem wegen seiner atemberaubenden Cyberpunk-Ästhetik sowie der begrenzten Schieß-Automechanik. Diese Techniker wurden zusätzlich verbessert, als The Climb die PlayStation betraf und die Attribute des DualSense nutzte.

Obwohl der neue DLC am 18. August erscheinen wird, wissen wir noch nicht allzu viel über ihn. Was wir wissen, ist, dass es eine brandneue Hauptquest und Nebenmissionen, ein neues Arkologiegebiet in Malhorst-Gelb und sicherlich auch neue Werkzeuge geben wird. Diese neuen Waffen werden sicherlich zusätzlich eine ganz neue Stufe von Nahkampfwerkzeugen beinhalten. Der kurze Blick, den wir in dem Ankündigungsvideo darauf werfen konnten, zeigte, dass diese Waffen sicherlich in der Lage sein werden, Fähigkeitsbewegungen wie Wirbelangriffe usw. auszuführen.

Siehe auch :  Mortal Kombat Untertitel interpretieren die ikonische Zeile der Franchise falsch

Die Cyber Break-in DLC wird für $ 10 angeboten werden, und wird auch für die gleiche Zeit für PlayStation, Xbox und PC gehen. Das Spiel betraf PlayStation im März, zusätzlich zu einer Menge von brandneuen Features sowie Verbesserungen, vor allem im Hinblick auf die Kompatibilität mit dem DualSense haptische Kommentare Innovation. Der Designer war eigentlich still gewesen, wenn man bedenkt, dass das Videospiel PlayStation Start im März, aber unter Berücksichtigung der großen Größe des spielbaren Bereich, eine Geschichte DLC versprochen

Neon Titan-Gründer Arcade Berg sprach mit uns darüber, was diese Funktionen für das Spiel bedeuten. "Die Tatsache, dass man sie direkt in den Sound-Stil einbinden kann. [by means of the controller speakers] ist ein großartiger Weg, um die Immersion der Action und das Gefühl von höchster Qualität zu steigern", sagte er. "Man spürt, wie der Controller möglicherweise auf Stromstöße reagiert, aber auch auf subtilere Punkte wie das Nachladen einer Waffe."

Siehe auch :  Videospiel-Playlist - Doom Slayer

Tatsächlich haben wir ihn damals auch gefragt, ob das Spiel weitere Tale-Web-Inhalte bekommen wird. Damals hat er nichts verraten, aber er sagte uns, dass er und das Team immer "erforschen, was in der Zukunft mit The Climb gemacht werden kann, also seid aufmerksam."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.