Wird VALORANT ein guter Esport sein?

Kann VALORANT seinen Hype rechtfertigen und mit den größten esports-Franchises mithalten? Es gehört zu den am sehnlichsten erwarteten Spielen des Jahres und stellt auf Twitch Zuschauerrekorde auf. Einige der größten esports-Prominenten sind bereits auf diesen neuen Shooter eingestimmt, obwohl er noch gar nicht auf dem Markt ist.

VALORANT ist das erste Nicht-League of Legends-Videospiel von Trouble Gamings und scheint wie geschaffen für die esports-Crowd. Sie haben tatsächlich zwei der erfolgreichsten esports genommen, CS: GO und Overwatch, und sie kombiniert, um eine Kreuzung zu produzieren. Es hat praktisch die meisten Elemente von CS: GO übernommen, bestehend aus 5 gegen 5 Teams, Bombenentschärfung, Geldsystem, Sprühmuster und taktischen Elementen. Auch die Waffen sind sehr ähnlich. Diese wurden tatsächlich mit Heldenfähigkeiten und auch unverwechselbaren Charakteren aus Overwatch integriert.

Das Mashup soll verschiedene Spieler ansprechen. Einige Spieler bevorzugen Shooter mit einem Schwerpunkt auf Realismus und ohne Heldenaspekte wie Phone Call of Task oder CS: GO. Andere mögen Videospiele, die sich auf die besonderen Kräfte der Helden konzentrieren, wie Overwatch und Peak Legends. Indem Riot beides integriert, kann es vielleicht Spieler aus beiden Welten anziehen.

Siehe auch :  Microsoft Flight Simulator Game of the Year Edition bringt Top Gun zu einem ansonsten langweiligen Spiel

All die Komponenten bedeuten absolut nichts, wenn das Gameplay nicht grandios ist. Bis jetzt war die Betaversion ein Erfolg und die Spieler schätzen das Gameplay. Das Videospiel ist unterhaltsam mit wunderbarem Gunplay und auch faszinierenden Fähigkeiten. Die Grafik ist nicht die beste, da das Videospiel für die Verwendung von alten Computern konzipiert ist. Nichtsdestotrotz hat das Spiel saubere Linien und eine großartige Farbauswahl. Einmal mehr mischt es die schäbigen CS: GO-Farben mit den brillanten Farben von Overwatch.

Das Exzellente

Die Spielmechanik ist sehr einfach herauszufinden und jede Runde bietet genügend Spannung und Nervenkitzel, um sie spannend zu halten. Einige Persönlichkeiten haben spezielle Bewegungsfähigkeiten und können die Karten nutzen, um Scharfschützenpositionen oder Hinterhalte zu konfigurieren. Die Kartenstile sind in der Regel gut angelegt und die Wandflächen haben respektable Durchdringungswerte. VALORANT wird sicherlich auch free-to-play sein und auf vielen Computern funktionieren. Dies bedeutet, dass es für ein großes Publikum zugänglich sein wird.

Siehe auch :  PUBG Mobile bringt Evangelions EVA Unit 01 und 6th Angel auf die Schlachtfelder

Das Schlechte

Einige der Charaktere haben keine Originalität und fühlen sich wie Duplikate von Overwatch-Charakteren an. Einige Charaktere wie Sage und Raze fühlen sich wirklich ein wenig übermächtig an, werden aber möglicherweise näher an der Veröffentlichung angepasst werden. Dadurch, dass es so viele Persönlichkeiten gibt, die Hindernisse entwickeln können, kann sich die Bewegung manchmal wirklich unterdrückt anfühlen. Bis vor kurzem gab es viele Beschwerden über das brandneue Anti-Cheat-System von Trouble, genannt Vanguard, weil es nicht beeinträchtigt werden konnte. Aufgrund so vieler negativer Kommentare hat Riot Änderungen vorgenommen und es kann nun nach Belieben ausgeschaltet werden.

by: Trouble Games

Wenn es um die Schaffung eines esport, Riot Gamings ist konkurrenzlos. Sie haben derzeit mit Organization of Legends ein erfolgreiches Thema und wissen, worauf es ankommt. Bisher haben sie noch keine Hauptligen eingeführt und verlassen sich auf Community-basierte Events, um das Spiel in Gang zu bringen. Das wird sich möglicherweise in Zukunft ändern, wenn sie die Kontrolle über die Umgebung von VALORANT übernehmen. Riot Games hat sich in den letzten Wochen die Reaktionen der Spieler angehört und wird bis zum Start des Videospiels sicherlich noch einige Anpassungen vornehmen. Die Zukunft sieht für VALORANT vielversprechend aus, aber die Zeit wird zeigen, ob es die größten Videospiele im Esport ablösen kann.

Siehe auch :  Wir können Pokemon Snap vor dem Ende des Jahres bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.