TheGamer's Pride Month Picks 2022: The Owl House, Elder Scrolls Online, Jennifer's Body und vieles mehr

Der Pride Month ist vorbei. Jetzt müssen sich alle LGBTQ+-Personen rund um den Globus in ihre unterirdischen Bunker zurückziehen, bis die Regenbogensonne wieder aufgeht. Es ist ein schwieriges Leben, aber es war schön, die Welt für ein paar Wochen zu beherrschen und daran zu erinnern, wie weit wir gekommen sind und wie viel wir noch tun müssen, um Gleichheit zu erreichen.

Wir sind hier auf gamebizz.de ein lustiger Haufen, also haben wir den Tag natürlich genutzt, um über queere Darstellungen in Spielen, Filmen, Fernsehsendungen und anderen Dingen, die uns wichtig sind, zu diskutieren. Falls ihr einen unserer fabelhaften Beiträge verpasst haben solltet, haben wir all die angenehmen Inhalte an einem Ort für euer Analysevergnügen zusammengestellt. Ohne weitere Verzögerung, lassen Sie uns loslegen.

The Last Of Us Part 2's Sapphic Romance bleibt ein Blockbuster-Erfolg - Zum Auftakt haben wir die queere Partnerschaft zwischen Ellie und Dina in Naughty Pets kostbarem Nachfolger erkundet und auch, wie sie eine süße, sapphische Bindung inmitten des Armageddon illustriert, die sich auf die beste Art und Weise wirklich real anfühlt.

Wenn Sie glauben, dass Arcane gerade ist, haben Sie es falsch gesehen - Sowohl Caitlyn als auch Vi sind in der meisterhaften Organisation of Legends Computeranimationsserie so angetan voneinander, dass man im Besitz einiger absolut einzigartiger Gehirnwindungen bleiben müsste, um sie als nichts anderes als Mädels zu sehen, die Kumpels sind. Ich mache auch mit meinen besten Freundinnen im Regen Schaden an und streichle ihre Wangen im Bett. Extrem direkt.

She-Ras Catradora ist weiterhin die größte Liebe der Animation - Dreamworks und ND Stevenson haben mit She-Ra und die Prinzessinnen der Macht etwas Großartiges geschaffen. Der Film war so einflussreich, was das Erzählen von seltsamen Geschichten angeht, dass dieses Mädchen sogar zwei Tattoos hat, die der Kollektion gewidmet sind - das Catradora-Gehirnrot ist wirklich so schlimm. Die beiden Mädchen bleiben, zumindest in meinen Augen, das aufrichtigste und überzeugendste queere Paar, das seit Jahren aufgetaucht ist.

Siehe auch :  Star Wars Jedi: Fallen Order: Wie man den letzten Boss besiegt

Wir brauchen noch mehr Bi-Charaktere wie Isabela aus Dragon Age - Die Informationsredakteurin Rhiannon Bevan befasst sich mit der Figur der Isabela aus Dragon Age und zeigt auf, dass sie nach wie vor eine bisexuelle Figur ist, die ihrer Zeit weit voraus war, und dass das Spiel noch immer dringend mehr Persönlichkeiten wie sie braucht.

Here's To The Modders Making Mass Ergebnis Homosexuell - Chefredakteur Stacey Henley erforscht, wie Modder seit Jahren den Mangel der Mass Result-Trilogie an fesselnden schwulen Romanzen beheben, indem sie sie mit ihren eigenen Geräten einfügen und ausbauen. Ein Hoch auf unsere schwulen Weltraum-Homies und alles, was sie für die Darstellung der Sammlung getan haben.

Das Eulenhaus hat die Landschaft der Queer-Computeranimation verändert - Dana Terraces großartige computeranimierte Sammlung zeigt queere Charaktere und Stile, die das Handwerk tatsächlich vorantreiben und Millionen von Menschen mit einer Darstellung verzaubern, die sich echt, verdient und so verdammt fruchtig anfühlt.

Doctor That Will Mean So Much To A New Generation Of Queer Kids - Mit der Rückkehr von Russell T. Davies als Showrunner steht Medical Professional Who in den Startlöchern, um eine neue Generation von queeren Besuchern mit Persönlichkeiten, Motiven und einer klaren Botschaft zu begrüßen, die genau zeigt, dass jeder an Bord der TARDIS willkommen ist.

Our Flag Means Fatality ist eine schwule Romanze für die Ewigkeit - Stede Bonnet und Edward Blackbeard sind zwei unordentliche Piratenjungs, die völlig verrückt sind, und es war ein Vergnügen, ihre Beziehung in der ersten Staffel der Serie zu beobachten. Jetzt ist die 2. dran und wir können sehen, wie die beiden coole Dates auf den sieben Weltmeeren austragen.

Siehe auch :  Der CEO von Respawn ist jetzt für DICE LA verantwortlich und hat ein neues Spiel geplant

Jennifers Körper ist der wunderbare lesbische Müll, den wir wert sind - Jennifer's Body ist wahrscheinlich der beste Stacey-Henley-Film, den ich je gesehen habe. Deshalb haben wir uns den queeren Horror-Standard, der in den Jahren seit seinem unterschätzten Start Kultstatus erlangt hat, natürlich noch einmal angeschaut.

Wo sind die Transfrauen-Helden der Videospiele? - Stacey Henley untersucht die willkommene Existenz von Persönlichkeiten wie Tyler Ronan von Inform Me Why und Lev von The Last of Us Part 2, während sie sich ebenfalls fragt, wann wir mit Transfrauen ähnlicher Qualität konfrontiert werden, die ins Rampenlicht treten.

Stardew Valley ist weiterhin ein Ort der Entdeckung für Queer-Spieler - Der Landwirtschaftssimulator ermöglicht es dem Spieler, in seiner idyllischen Stadt jeder zu sein und alles zu tun, wobei das Spiel seit langem ein Eigenleben führt, das queere Spieler als einen Ort angenommen haben, an dem sie sich selbst finden und auch queere Träume verwirklichen können, die in Wahrheit vielleicht noch nicht anstehen.

Wie Feuersymbol's Edelgard mich lehrte, zwanghafte Heterosexualität abzulehnen - Bonnie Lynch untersucht, wie Fire Emblem: 3 Houses und auch die Figur der Edelgard es ihr ermöglichten, ihre lesbische Identifikation willkommen zu heißen und eine Kultur abzulehnen, die von uns seit langem erwartet, dass wir uns an müde heteronormative Vorschläge halten.

Es gibt keine perfekte Queer-Darstellung - Wir haben in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht, wenn es um LGBTQ+ Geschichten, Charaktere und Themen geht, aber der wahre Charme dieses Fortschritts liegt normalerweise in seinem eigenen grundlegenden Makel.

Studio Elan ist der Meister der sapphischen Bildbände - Highway Blooms und Heart of the Woods sind nur einige der Titel dieses kleinen Studios, das den einzigartigen visuellen Stil mit wunderschönen Beispielen für eine gesunde Sapphic-Romanze weiter vorantreibt.

Siehe auch :  Eine der bemerkenswertesten Änderungen von Hitman III ist auch die ärgerlichste

Parvati und die Wichtigkeit der Asexualität - Stacey Henley spricht über Parvati von The External Globes und darüber, dass viel mehr Videospiele solche großartigen Beispiele von Asexualität einbeziehen sollten.

Ich liebe es, wie LGBTQ+-freundlich das Star Expedition Fandom ist - Rhiannon Bevan reflektiert über die Geschichte von Star Trek und darüber, wie ältere Generationen von Fans seit Jahrzehnten die Repräsentation von Queer fördern und den Subtext des Kosmos und der Figuren begrüßen.

Kingdom Hearts und die charmante Möglichkeit von Sora und auch Riku - Nachrichtenleiter George Foster erforscht eine bei den Fans beliebte Liebe zwischen Sora und Riku, die in Kingdom Hearts unbedingt zum Kanon werden muss. Diese Kinder sind weit mehr als Männer, die Männer sind.

Was The Elder Scrolls Online Pride Parade Weg zu seinen Spielern - News und Foto-Redakteur James Troughton spricht mit dem MMO-Bereich und auch, wie seine jährliche Zufriedenheit Zeremonie ist seit langem ein Ort für die Anhänger vor mit einander als auch zu feiern, wer sie sind.

Als Gruppe variieren wir und sind zufrieden mit dem, was wir sind, wenn es um Geschlecht und Sexualität geht, also werden wir niemals aufgeben, wenn es um die Berichterstattung über LGBTQ+ Medien geht, die wir mögen, bewundern und auch beabsichtigen, sie zu überprüfen, um unseren Teil zur Verbesserung der Darstellung beizutragen. Das war unser Plan während des vergangenen Pride-Monats, um genau zu betonen, wie weit wir gekommen sind, sowie die Hoffnung, dass Sie für den Flug kommen und mit uns feiern würden. Mit etwas Glück ist uns das auch gelungen.