Spelljammer: Adventures In Space bringt Spelljammer zurück zu Dungeons & Dragons später in diesem Jahr

Eines der am meisten nachgefragten Szenarien kommt endlich in die fünfte Edition von Dungeons & Dragons. Drei neue Spelljammer-Bücher werden noch in diesem Jahr erscheinen, darunter ein Quellenbuch, ein Abenteuerbuch und ein Bestiarium.

Spelljammer nimmt D&D und wirft es tief in den Weltraum. Anstatt "D&D, aber Sci-Fi" zu sein, ist Spelljammer jedoch immer noch eindeutig Fantasy, mit Raumschiffen, die auf allem basieren, von nautischen Galeonen bis hin zu kolossalen Lebewesen, die durch die Leere fliegen. Es ist bei weitem einer der denkwürdigsten Schauplätze des Spiels, der jedoch in den aktuellen Regeln, die 2014 eingeführt wurden, noch nicht vorkommt.

Spelljammer wird am 16. August 2022 in drei zusammenhängenden Büchern erscheinen, die zusammen als Spelljammer bekannt sind: Abenteuer im Weltraum. Die Bücher werden als ein einziges Produkt im Schuber erscheinen, komplett mit einem zusätzlichen DM-Bildschirm.

Astral Adventurer's Guide - Schlüsselbild von Bruce Brenneise

Das erste Buch ist das Handbuch für Abenteurer der Astralwelt, das Quellenbuch für das Spelljammer-Setting. Es erklärt nicht nur die vielen einzigartigen Aspekte von Spelljammer, sondern stellt auch sechs spielbare Völker vor, die in der fünften Edition völlig neu sind:

  • Astral-Elfen. Sie sind Elfen, aber im Weltraum.
  • Auto-Gnome, künstliche Gnome, die aus Metall und Dampf bestehen.
  • Hadozee, geflügelte, affenähnliche Kreaturen.
  • Die Giff, Hippo-Menschen, die von Entdeckern und Marineoffizieren des 19. Jahrhunderts inspiriert wurden. Dies sind wahrscheinlich die bekanntesten Arten, die aus Spelljammer hervorgegangen sind.
  • Plasmoids, die erste spielbare Ooze-Rasse.
  • Die Thri-Kreen, Insekten, die die Farbe ihres Chitins ändern können, um sich ihrer Umgebung anzupassen.
Siehe auch :  New Line Cinema hat die Filmrechte an Iron Man aufgegeben, weil er zu schwer zum Fliegen ist

Boo's Astral Menagerie - Schlüsselbild von Ekaterina Burmak

Das zweite Buch ist das Bestiarium, Boo's Astral Menagerie. Boo ist vor allem als Hamsterbegleiter von Baldur's Gate's Minsc bekannt, aber eigentlich ist er ein "Miniatur-Riesenhamster aus dem All", der gut in das Spelljammer-Setting passt. Das Buch enthält Monster-Statusblöcke für alle Arten von Kreaturen, die zwischen den Sternen zu finden sind, darunter böse Weltraumclowns, Vampire, Mörderkometen, Sonnen- und Monddrachen und sogar die Riesenweltraumhamster selbst.

Das Licht von Xaryxis - Schlüsselbild von Ekaterina Burmak

Das letzte Buch ist Das Licht von Xaryxisein 12-teiliges Abenteuer, in dem laut Projektleiter Chris Perkins und Grafiker Trystan Falcone "alles aus dem Ruder läuft". Es wurden keine weiteren Details dazu genannt, was in der Kampagne passieren wird oder für welche Charaktere der Stufe sie gedacht ist.

Für diejenigen, die nicht bis August warten wollen, wird es im Juli ein kostenloses Vorgänger-Abenteuer namens Spelljammer Academy über die üblichen digitalen D&D-Kanäle geben.

Siehe auch :  Warzone Morte - Ein Interview mit dem Schauspieler Fabio Rovazzi

Spelljammer war natürlich nicht die einzige große Ankündigung, die auf der ersten D&D Direct gemacht wurde. Es wurde auch bestätigt, dass wir zu einem anderen beliebten Schauplatz zurückkehren werden, der in der Fifth Edition nicht vertreten war: die von Drachenkriegen verwüstete Welt von Dragonlance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.