Special Olympics arbeitet mit Mission Control zusammen, um das Rocket League-Turnier abzuhalten

Mit Mission Control und Special Olympics New York und Oregon ist eine neue eSports-Partnerschaft gestartet, die es Athleten ermöglicht, weiterhin online an Wettkämpfen teilzunehmen.

Mission Control, eine Freizeitspielplattform, die es verschiedenen Organisationen ermöglicht, sicher in Online-Ligen zu konkurrieren, hat sich mit Special Olympics New York und Oregon zusammengetan, um ein Online- Raketenliga Turnier, das letzte Woche begann und den ganzen Sommer andauern wird.

Die Spiele bestehen aus 1-gegen-1- und 2-gegen-2-Matches mit dem übergeordneten Ziel, soziale Inklusion, Freundschaft und Verständnis zu vermitteln - die alle unter die Werte und Ideale von Special Olympics Unified Sports fallen, die "Menschen mit und ohne geistige Behinderung im selben Team" fördern .“

Die Aufregung um die Partnerschaft ist offensichtlich und sollte nur zunehmen, wenn die Veranstaltung den ganzen Sommer über andauert.

„Unsere Mission ist es, Gemeinschaften zu sammeln und zu wachsen. Wir freuen uns sehr, den Athleten von Special Olympics Unified Sports durch diese Integration eine zugängliche Möglichkeit bieten zu können, zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen und durch gemeinsame Leidenschaften für Spiele und gesunden Wettbewerb gemeinsam erfolgreich zu sein“, sagte Austin Smith, CEO und Gründer von Mission Control.

Siehe auch :  Mordors Schatten verliert am 31. Dezember Online-Features

Stacey Hengsterman, Präsidentin und CEO von Special Olympics New York, bestätigte dieses Gefühl und sagte: „Unsere Athleten können es kaum erwarten, in die eSports-Welt des Wettbewerbs einzusteigen, und wir sind stolz darauf, ihnen diese Möglichkeit in Zusammenarbeit mit Mission Control, einem Unternehmen von die Spitze seines Spiels. Raketenliga wird unser Unified Sports-Programm auf die nächste Stufe heben, nicht nur jetzt, da die Athleten nicht persönlich antreten können, sondern langfristig. Ich kann mir vorstellen, dass dies für unsere Athleten eine neue Möglichkeit ist, in den kommenden Jahren auch in der Nebensaison miteinander in Verbindung zu bleiben.“

Online-Turniere, die von verschiedenen Bundesstaaten von Special Olympics veranstaltet werden, heizen sich im ganzen Land auf, wobei Special Olympics Colorado kürzlich ein Unified . auf den Markt gebracht hat Raketenliga Turnier Anfang des Monats. Es ist großartig, dass diese Art von Wettkämpfen veranstaltet wird, zumal Sportler derzeit nicht wirklich an den persönlichen Sportveranstaltungen teilnehmen können, die sie normalerweise tun würden.

Siehe auch :  Xbox Serie X/S beschleunigt die Startzeiten

Quelle: Mission Control/Special Olympics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.