Sonic Team zeigt atemberaubende Sonic Frontiers-Kunstwerke zur Feier des Jahres 2022

Sonic Team hat zum Start ins Jahr 2022 ein atemberaubendes Artwork zu Sonic Frontiers veröffentlicht.

Mit dem Beginn des Jahres 2022 und dem Eintritt in das neue Jahr teilen Videospielentwickler gerne besondere Kunstwerke, um die Feierlichkeiten zu begehen und zu zeigen, woran sie gerade arbeiten. Die Sonic Group hat dies in der Vergangenheit bereits mehrfach getan, aber das jüngste Werk, das auf dem kürzlich veröffentlichten Trailer zu Sonic Frontiers basiert, ist wohl das beste bisher.

Das Artwork zeigt Sonic, wie er auf einer Grasebene steht und in die Richtung eines weit entfernten Turms blickt. Wenn die herausgearbeitete Haltung und der Breath of the Wild-esque Monolith in der Ferne Sie nicht darauf hinweisen, ist dies in der Tat eine sehr vergleichbare Aufnahme zu einer, die wir in der Frontiers Enthüllung sahen, außer dass dieses Mal in einer sehr dekorativen Weise getan.

Neben dem Bild, Sonic Group sagte , "Wir freuen uns auf das neue Jahr. In diesem Jahr möchten wir mit noch mehr Energie als 2015 viele Schwierigkeiten als Team angehen, um sicherzustellen, dass wir die Schönheit von Sonic zu viel mehr Menschen bringen können. Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung von Sonic in diesem Jahr". Man sollte bedenken, dass das Foto nur auf dem Twitter-Account der Sonic Group zu sehen war, während auf dem Sonic-Account selbst zuletzt eine Weihnachtsbotschaft geteilt wurde.

In den Kommentaren erklärten die Fans schnell, dass das Bild als Hintergrundbild taugt, und hofften, dass das langgezogene Sonic-Layout, das wir auf dem Bild sehen, das gleiche ist, das im letzten Spiel verwendet wurde. Das ist höchstwahrscheinlich nicht der Fall, aber zumindest können wir uns an ein so cool aussehendes Stück Frontiers-Kunst erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.