Werde dank neuem Mod zu einer verrückten Katzenlady in Skyrim

Dank dieser neuen Mod können Sie jetzt die Katzen in Skyrim streicheln. Sie können sie sogar auswählen und auch mit nach Hause nehmen.

In Skyrim gibt es viele Hunde, aber keine Katzen. Aus dem einen oder anderen Grund sind unsere geschätzten Katzenfreunde für die großen Nords von Skyrim einfach keine große Sache. Wenn Sie also Katzen sehen möchten, spielen Sie entweder als Khajit oder Installiere einen Mod, der Haustierkatzen auf dem Globus von Tamriel enthält .

Aber angenommen, Sie wollten noch mehr gehen, als nur die seltsamen Arten von Katzen zu beobachten? Was wäre, wenn Sie einen mit nach Hause nehmen möchten? Um es zu genießen, es zu füttern und wie ein echtes Haustier zu pflegen?

Nun, dank A Pet cat's Life, einer brandneuen Mod von Skyrim-Modder Darkfox127, werden Sie bald in der Lage sein, einfach so viel zu tun.

Wenn A Feline's Life eingerichtet ist, werden eine Vielzahl von pelzigen Gefährten in die Welt von Skyrim aufgenommen. Sie können Katzen nahe kommen, sie beobachten, streicheln und füttern. Machen Sie diese Punkte lange genug, damit Sie diese Streuner schließlich adoptieren und zu einem Bestandteil Ihrer pelzigen Menagerie machen können. Wenn Sie genug davon zusammen haben, schalten Sie den Crazy Cat Individual-Vorteil frei. Wir sind uns nicht sicher, was der Vorteil bewirkt, aber wir verstehen, dass Sie mindestens 4 Katzenanhänger in den Standardeinstellungen des Mods benötigen, um ihn zu öffnen.

Siehe auch :  Doublehit Studios enthüllt "Creatures of the Shadow World" im neuen Trailer zu Eternal Hope

Es gibt noch mehr zu A Pet Cat's Life, als nur Streuner zu adoptieren. Sie können sie auch dank 2 neuer Tiergeschäfte bekommen, die in Whiterun und Riften liegen. NPCs können Katzen haben, und auch eine Konfigurationsseite ermöglicht es Ihnen, jedes der Setups der Mod zu optimieren, um Katzen entweder einfacher oder schwieriger zu adoptieren und auch zu halten.

Apropos Hauskatzenpflege: A Cat's Life verfügt zusätzlich über ein Attribut "Katzenanforderungen", das die tatsächliche Pflege einer Hauskatze simuliert. Sie müssen sie füttern, sonst verhungern sie, und Sie müssen mit ihnen spielen, sonst werden sie müde und wandern schließlich weg. Und auch wenn Sie sie schlagen oder missbrauchen, können sie sogar zuschlagen.

A Feline's Life erscheint am 1. August 2020. Weiter ansehen Website von Darkfox 127 für Updates, oder schau weiter Nexus-Mods wenn die Mod zum Download erscheint.

Quelle: Dunkelfuchs 127, Eurogamer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.