Nach einem Jahrzehnt des Wartens kommt Skate endlich zurück

Wenn Sie es sich vorstellen können, lässt EA endlich die Skate-Serie wieder auferstehen. Nach vielen Neckereien in diesem Jahr und der Ankündigung eines Tony Hawk's Pro Skater-Revivals scheint es, als ob 2020 die Skate-Hochtemperatur EA eingeholt hätte. Um seinen EA Play Live 2020-Stream abzudecken, gaben Cuz Perry und Deran Chung von Skate-Ruhm glücklich bekannt, dass Skate sich erholt.

Auch ohne irgendeine Art von Video oder Konzeptkunst zu zeigen, war dies die allerbeste Nachricht im Programm. Die erste Veröffentlichung von Skate war eine extreme Weiterentwicklung des Skateboarding-Videospiel-Genres im Jahr 2007. Es warf nicht nur die Tony Hawk-Serie vom Thron, sondern stiehlte ihr Mittagsgeld. Es war wirklich einzigartig und es ist viel zu lange her, seit Skate 3 veröffentlicht wurde.

Wir sind uns nicht sicher, ob dieses nächste Spiel den Titel Skate 4 tragen oder sich für einen generischen Neustartnamen entscheiden wird, aber genießen Sie einfach, dass EA seine traditionellen Franchises nicht völlig ignoriert hat. Das Timing hätte auch nicht viel besser sein können, da Activision höchstwahrscheinlich weitermachen wird, damit Tony Hawk HD-Remakes 1 +2 erfolgreich sein sollten.

Siehe auch :  Spider-Man 4 könnte bereits in Arbeit sein

Was sehr gut wäre, wäre eine Skate-Trilogie-Portierung auf Systeme der aktuellen Generation und PC. Da EA jetzt ganz begeistert ist, auf Steam zu sein, wäre es das Ideale, um das Feuer für diese verspätete Fortsetzung zu entfachen.

Ressource: Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.