Skate 4 soll laut Insider nächsten Monat enthüllt werden

Skate 4 ist inzwischen praktisch ein offenes Geheimnis, nachdem bereits in diesem Jahr in den sozialen Netzwerken Material von internen Testläufen die Runde gemacht hat. Nichtsdestotrotz könnte EA endlich bereit sein, das nächste Spiel der Skate-Kollektion bereits nächsten Monat offiziell vorzustellen, so der Branchenexperte Tom Henderson.

In einem Beitrag für Try Hard Guides Henderson behauptet, dass EA Skate 4 - das ein Soft-Reboot namens Skate zu sein scheint - im Juli vorstellen wird, obwohl er keinen genauen Tag angibt. Henderson behauptet außerdem, dass EA sicherlich In-Game-Videomaterial zeigen wird und dass Reporter und Skate-Content-Designer in der Lage sein werden, Hands-on zu gehen und auch Eindrücke zu bieten. Er stellt ebenfalls klar, dass das kürzlich durchgesickerte Videomaterial möglicherweise von einem früheren Zeitpunkt stammt und dass das Spiel in der Zwischenzeit einem umfangreichen Playtesting unterzogen wurde.

Henderson erwähnt nicht, wann dieses neue Skate-Spiel erscheinen könnte, aber ihr erinnert euch vielleicht daran, dass EA Anfang des Jahres Strategien zur Veröffentlichung mehrerer unangekündigter Titel vor der Fertigstellung der Gegenwart bekannt gab. Das bedeutet, dass EA zwischen dem jetzigen Zeitpunkt und April 2023 eine Reihe brandneuer Videospiele veröffentlichen wird, von denen zwei derzeit bestätigt sind: Star Battles Jedi: Survivor und das Dead Area-Remake, die beide Anfang 2023 erscheinen werden. EA plant außerdem, im folgenden Jahr eine "große IP" auf den Markt zu bringen, und auch ein neues Skate-Videospiel würde sicherlich zu den Kosten passen.

Siehe auch :  Niederländisches Gericht entscheidet, dass FIFA Ultimate Team-Karten doch kein Glücksspiel sind

Es lohnt sich, eine Prise Salz nützlich in Bezug auf diese mögliche Exposition zu halten, da nichts davon in der Tat noch validiert wurde. Nichtsdestotrotz ist Henderson einer der angesehensten Experten der Branche, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Skate nicht nächsten Monat erscheint.

Dank eines weiteren Informanten - Jeff Grubb - wissen wir bereits eine ganze Menge über das Videospiel. Ihm zufolge wird dieses neue Skate-Videospiel es den Spielern ermöglichen, ihre eigenen Skateparks mit anderen Online-Spielern in Echtzeit zu entwickeln, so dass enge Freunde Methoden in Echtzeit ausprobieren können. Ziemlich aufregendes Zeug, und wenn Henderson und seine Quellen korrekt sind, wird es nicht mehr lange dauern, bis wir es selbst sehen können.