30 Dollar Season Pass für Xenoblade Chronicles 3 angekündigt, enthält brandneues Story-Szenario

Die heutige Nintendo Direct konzentrierte sich ganz auf Xenoblade Chronicles 3, das vierte Spiel der Reihe. In der heutigen Präsentation wurden nicht nur die Geschichte, die Welt, die Charaktere, die Kämpfe und die Funktionen des Spiels vorgestellt, sondern es wurde auch eine schockierende Menge an zusätzlichem Material enthüllt, das bis Ende 2023 zu Xenoblade 3 erscheinen wird.

Der Entwicklungspass kostet 29,99 $ und bietet neues Material am Tag der Veröffentlichung, etwas mehr am Ende des Jahres, noch viel mehr im nächsten Frühjahr sowie ein völlig neues Szenario bis Ende 2023.

Am Starttag, dem 29. Juli, wird der Wachstumspass brandneuen Spielern hilfreiche Gegenstände und ästhetische Kleidung für jeden einzelnen Charakter bieten. Am 31. Dezember 2022 können sich die Spieler auf neue Heldenpersönlichkeiten, Quests, viel mehr Kleidungsstücke und eine Hindernisschlacht freuen. Noch mehr vom Gleichen erwartet die Spieler im Update, das für den 30. April 2023 geplant ist, und schließlich im nächsten Jahr mit einem neuen Szenario, das vermutlich das Ende von Xenoblade 3 aufgreift.

Siehe auch :  Die größten Gaming-Nachrichten für den 29. April 2022

mit Hilfe von Nintendo

Zahlreiche Details zu den neuen Heldencharakteren oder was ein "Herausforderungskampf" außer Kämpfen gegen "harte Gegner" beinhaltet, hat Nintendo nicht genannt. Die Store-Seite werden weitere Informationen auftauchen.

Xenoblade 3 ist auch mit jedem dort bestimmten Amiibo kompatibel, der für nützliche In-Game-Produkte angezapft werden kann. Diejenigen, die den Shulk Amiibo haben, können zusätzlich sein Schwert für Noah bekommen, wenn er seine Schwertkämpferklasse benutzt.

Die Welt von Ionios sah in der heutigen Direct-Diskussion ziemlich erstaunlich aus, mit verschiedenen wilden Tieren und auch attraktiven Panoramen, die die Switch-Ausrüstung an ihre äußersten Grenzen zu bringen scheinen. Die Spieler erwartet eine riesige offene Welt voller Wildtiere, die je nach Gemütszustand "entgegenkommend oder gefährlich" sein können. Ein Schnellreisesystem macht das Erreichen von Orten, an denen man bereits war, weniger kompliziert, und es gibt auch ein nützliches Wegesystem, mit dem man so schnell wie möglich zu Kolonien gelangen kann.

Es gibt noch viel mehr in der heutigen Xenoblade 3 Direct, also schaut es euch gleich hier in unserem Versicherungsbericht an. Xenoblade Chronicles 3 erscheint am 29. Juli nur für die Nintendo Switch.

Siehe auch :  Fans zollen Tribut, als die Halo Xbox 360-Server endgültig abgeschaltet werden