Die Wächter von Destiny 2 extrahieren heute endlich Savathuns Wurm

Season of the Lost ist die längste Zeitspanne von Destiny 2. In den letzten 6 Monaten haben die Wächter geholfen, die Schuppen von Königin Mara Sov einzusammeln, sich um die Leylinien der Denkenden Stadt zu kümmern und eine riesige Brücke zu bauen - alles mit dem Ziel, den Wurm, der in Savathun, der Hexenkönigin, wohnt, endlich zu beseitigen. Heute werden wir es endlich schaffen, den Wurm aus ihrem Körper zu reißen und Savathun zu vernichten.

In Kürze. Wie wir alle wissen, kehrt Savathun nächste Woche in Die Hexenkönigin zurück, ausgestattet mit genau denselben lichtbasierten Kräften wie die Wächter von Destiny 2. Das Geheimnis, das die Spieler in der Entwicklung lösen, ist einfach genau, wie sie es geschafft hat, diesen größten aller Raubüberfälle auszuführen.

Aber zurück zu Savathun's Wurm zu heben. Die Spieler werden sicherlich zur Spitze des Exorzismus geführt, um Mara Sov zu verteidigen, während sie das letzte Ritual durchführt. Ihr müsst Wellen von Xivu Araths Streitkräften zurückschlagen, die versuchen, Savathun für sich zu beanspruchen, bevor ihr Wurm extrahiert werden kann. Das Ziel ist nicht sonderlich schwer, und wenn du es erreichst, wird eine kurze Missionskette aktiviert, die die Saison mit der Geschichte der Hexenkönigin abrundet.

Siehe auch :  Die von Stardew Valley inspirierte Harvest Town ist jetzt für iOS verfügbar

mit Bungie

Wenn das alles ein wenig komplex erscheint, ist das verständlich. Es war eine lange Zeit, und es gibt auch eine Menge erzählerischen Boden zu decken. In Bungies interaktivem Trailer, den ihr hier sehen könnt, erhaltet ihr einen Auffrischungskurs. Außerdem erhaltet ihr in diesem Trailer unten viel von dem, was ihr für die kommende Entwicklung und den Zeitraum von "Increased" benötigen werdet.

Die Hexenkönigin bringt jede Menge brandneues Material nach Destiny 2, darunter neue Waffenhandwerke sowie die neuen Glaive-Werkzeuge, brandneue Exoten und die lang erwartete Überarbeitung von Void 3.0, die Facetten und Fragmente in die Tiefen des Weltraums bringt. Erwartet all dies und noch mehr, wenn Witch Queen am 22. Februar erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.