Scharfschützen könnten in Halo Infinite Staffel 2 auftauchen

Halo Infinite könnte in seiner 2. Periode Shotty Snipers hinzufügen.

Anfang des Monats stellte 343 Industries vor, dass der zweite Teil von Halo Infinite den Titel "Lone Wolves" tragen und mehrere neue Videospielmodi wie Last Spartan Standing, Land Grab und den wiederkehrenden King of Capital enthalten wird.

Es sieht so aus, als könnte man dieser Liste noch einen weiteren hinzufügen. Wie von InfiniteLeaks auf Twitter berichtet verweist der Ressourcencode von Halo Infinite auf Shotty Snipers, was darauf hindeutet, dass es in Zukunft im Videospiel enthalten sein wird. Die Codezeile lautet: "EventShottySnipes-UGC".

Shotty Snipers ist eines der beliebtesten Spiel-Settings von Halo, bei dem die Spieler nur eine Schrotflinte und einen Scharfschützen benutzen können, beide mit endloser Munition. Es ist im Grunde genommen einfach ein Gruppen-Deathmatch, allerdings mit zwei der effektivsten Waffen des Videospiels. Es ist ein Grundnahrungsmittel von Halo, wenn man bedenkt, dass das zweite Videospiel, aber fehlte von Halo Infinite bei der Einführung.

Siehe auch :  Pokémon Schwert & Schild: Dinge, die du wahrscheinlich verpasst hast

Obwohl die Rückkehr eines bevorzugten Videospiels etwas ist, worüber sich Halo-Fans freuen können, scheint es, dass es nicht mehr lange im Spiel sein wird. Im Code des Spiels wird es als "Event" bezeichnet, was darauf hindeutet, dass es sich wahrscheinlich um einen zeitlich begrenzten Modus handelt, der nicht vollständig enthalten sein wird.

Dies würde sicherlich auch erklären, warum es nicht zusammen mit den anderen Videospiel-Einstellungen in der Periode zwei News-Blog-Post gezeigt wurde. Wenn es nur als zeitlich begrenzter Modus geplant ist, dann würde es für 343 keinen Sinn machen, ihn zusammen mit anderen Modi anzukündigen, die wahrscheinlich dauerhaft im Videospiel bleiben werden. Dass Shotty Snipers nur eine zeitlich begrenzte Gelegenheit ist, mag enttäuschend erscheinen, aber es ist möglich, dass es dauerhaft in das Spiel aufgenommen wird, wenn es sich als prominent genug bestätigt.

Es lohnt sich, daran zu denken, dass es in den Daten von Halo Infinite eine Menge Webinhalte gibt, die noch nicht das Licht der Welt erblickt haben. Seit der Einführung des Multiplayers im November wurde eine Vielzahl von Rüstungssammlungen, Werkzeugvariationen und auch Spielmodi in den Dokumenten gefunden, wovon eine Menge bisher extra gegangen ist, also könnte es sich lohnen, einen Shotty Snipers zu erwarten.

Siehe auch :  Pokémon Anime - Was befand sich im GS-Ball/Wird er jemals zurückkehren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.