Samurai Shodown für Switch bestätigt, erscheint im Dezember

Samurai Shodown wird offiziell am 12. Dezember auf dem Nintendo Turn erscheinen. Dieser Start wird in Japan sein und auch der weltweite Start wird wahrscheinlich irgendwann im Frühjahr 2020 sein. Fans von Samurai Shodown und der Switch werden sich auf jeden Fall freuen, dass das Spiel für die Konsole erscheint und damit einen bereits umfangreichen und starken Spielekatalog für die Nintendo Switch ergänzt.

Samurai Shodown ist ein langjähriges Franchise-Unternehmen, das mit bescheidenen Anfängen im Jahr 1993 begann, als es als Arcade-Videospiel auf den Markt kam. Seitdem hat das geschichtsträchtige Franchise-Geschäft tatsächlich verschiedene Nachfolger und auch Ableger, die die letzten 3 Jahrzehnte abdecken, die die erste PlayStation, Wii, Xbox, PS4, sowie mehrere andere umfassen. Die Switch wird sicherlich zu den langen Checklisten von Spielkonsolen beitragen, die den Samurai Shodown-Titel zuvor gebracht haben.

Die 2019er-Veröffentlichung von Samurai Shodown war der erste Titel der Sammlung seit 10 Jahren. Es wurde als Reboot der Franchise verkündet und erhielt recht positive Bewertungen von Kritikern. Die Mechanik des Kampfautos hat die Videospielgemeinde begeistert. Als es in Japan für die PS4 auf den Markt kam, verkaufte es sich anständig und hat eine Fangemeinde gewonnen, die sich über die Aufnahme der Nintendo Switch freuen dürfte.

Siehe auch :  Activision Blizzard lädt Baseball-Boomer ein, alle Esports zu beaufsichtigen, wirklich

Es wurde ebenfalls berichtet, dass die Portierung mit 60 Strukturen pro Sekunde erfolgen wird - eine Seltenheit für einen Nintendo Switch-Titel - und sicherlich auch eine einzelne Joy-Con-Unterstützung enthalten wird. Das macht es extrem wichtig, da man mit Kumpels Spaß haben kann, wenn man unterwegs ist und kein zusätzliches Paar Joy-Cons dabei hat. Die Portabilität der Switch ist ihre beste Eigenschaft, und die Einzel-Joy-Con-Unterstützung ist tatsächlich ein zusätzlicher Pluspunkt für Samurai Shodown für die Switch.

Es scheint, als ob Nintendo kontinuierlich diese Schätze auf der Switch über, und auch das Intro von Samurai Shodown auf die Konsole wird ideal bleiben, um die Fanbase des Franchise-Unternehmens zu entwickeln. Es ist ein unterhaltsames Spiel mit großartigen Technikern, die interessant sind, um mit Freunden zu erkunden. Wenn man das Videospiel unterwegs spielen und dabei auch noch enge Freunde mit einbeziehen kann, ist das ein Erfolgsrezept.

Samurai Shodown wird am 12. Dezember in Japan erscheinen, eine weltweite Veröffentlichung folgt mit Sicherheit gleich danach.

Siehe auch :  Call of Duty: Modern Warfare-Spieler können Nuke Killstreak aufgrund eines nervigen Bugs nicht verwenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.