Samsung und Microsoft pushen den Xbox Game Pass mit dem kommenden Galaxy Note20 Bundle wirklich

Samsung arbeitet mit Microsoft zusammen, um ein Samsung Galaxy Note20-Paket zu verwenden. Dies besteht aus 3 Monaten Xbox Video Game Pass Ultimate, einem MOGA XP5-X+-Controller, der Ihr Telefon aufgeladen hält, und einem Clip, mit dem Ihr Telefon am Controller befestigt bleibt.

Laut Samsung ist der Vorbesteller-Bundle-Deal derzeit verfügbar und auch Werkzeuge werden am 21. August in den Händen der Verbraucher sein. Der Deal ermöglicht es Käufern, ihr kostenloses dreimonatiges Abonnement für ihren Xbox Video Game Pass Ultimate ab dem Starttag von Project xCloud (15. September) bis zum 2. März 2021 zu registrieren. Das Xbox Video Game Pass Ultimate-Paket ist das ideale Mittel, um Geben Sie die Samsung-Guthabenpunkte in Höhe von 200 USD aus, für die Sie bei der Vorbestellung des Note20 berechtigt sind.

Engadget sagt, um auf die Spiele zuzugreifen, sobald das Samsung Galaxy Note20 in der Hand ist, müssen die Spieler sicherlich den Xbox Video Game Pass aus dem Samsung Galaxy Store herunterladen. Von dort aus können Spieler Symbole abrufen sowie In-App-Käufe im Xbox Store tätigen. Task xCloud ermöglicht es Spielern, Videospiele auf Telefonen, Computern, Konsolen und Tablet-Computern zu spielen, und auch diejenigen, die derzeit Xbox Game Pass Ultimate-Kunden sind, müssen für diese neue Erfahrung nicht extra bezahlen. Erwartete Spiele auf Task xCloud sind Sea of ​​Thieves, Halo Infinite, The Outer Globes sowie Gears 5.

Siehe auch :  Der Area 51 Raid wird gerade zu vielen Halo Memes

Obwohl zukünftige Besitzer des Samsung Note205G sicherlich die einzigartige Fähigkeit haben werden, Symbole einzulösen, sowie den kabellosen Controller mit einem 3000-mAh-Akku mit einer dreimonatigen Registrierung von Xbox Game Pass Ultimate – ein geschätzter Wert von 114,96 USD – ist der Preis immer noch hoch . Das Samsung Galaxy Note205G wird mit 999,99 US-Dollar bewertet und das aktualisierte Galaxy Note20 Ultra 5G wird mit 1299,99 US-Dollar bewertet. Bestehende Besitzer von Samsung Galaxy-Handys können ihr vorhandenes Tool für bis zu 650 US-Dollar Rabatt verkaufen. Nicht-Samsung-Telefonbesitzer können das Paket vorbestellen und eine Samsung-Kreditbewertung von 150 USD erhalten, die für das Paket verwendet werden kann.

Es scheint, dass sowohl Samsung als auch Microsoft sich bemühen, sowohl das Galaxy Note205G als auch Abonnements für den Xbox Video Game Pass zu verkaufen. Die zusätzliche Energie kann notwendig sein, da die Einführung eines Spitzenreiters mitten in einer Pandemie ein Hindernis sein wird.

Quelle: Engadget , Samsung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.