Rick steckt seine Finger in deinen Hintern in MultiVersus

MultiVersus-Spieler haben endlich diese wubba lubba dub dubs bekommen, jetzt, dass Rick endlich zum Roster hinzugefügt worden ist. Um das zu feiern, hat Player First den Fans auf dem offiziellen MultiVersus-Twitch-Account einen ausführlichen Einblick in sein Moveset gegeben. Neben der Enthüllung aller Moves von Rick und wie man das Beste aus ihnen herausholt, wurde auch enthüllt, dass Rick ein bisschen zu persönlich mit seinen Gegnern wird, wenn ihm die Mega Seeds ausgehen.

Rick & Morty-Fans werden wissen, dass der Mega Seed-Move eine Anspielung auf die Episode ist, in der Rick Morty bittet, ihm zwei davon in den Hintern zu schieben, um den Weltraumzoll zu passieren. In MultiVersus schiebt Rick seinem Gegner mit ziemlicher Gewalt Mega Seeds in den Hintern, um ihm Schaden zuzufügen und ihn kurzzeitig zum Schweigen zu bringen - verständlich, denn ich würde kaum ein Wort sagen, wenn mir das Gleiche passiert wäre.

Da Ricks Mega-Seed-Attacke jedoch eine Abklingzeit hat, muss er kreativ werden, wenn sie nicht verfügbar ist. Stattdessen steckt er dir als Ersatz seine Finger in den Hintern und fügt dir damit eine ordentliche Menge Schaden und ein großes persönliches Trauma zu. Bei dieser speziellen Aktion handelt es sich um einen so genannten "Kancho"-Angriff, bei dem jemand mit beiden Händen eine Pistole formt und den Zeigefinger benutzt, um die schmutzige Tat auszuführen. Es ist am häufigsten mit der Anime-Serie Naruto verbunden.

Siehe auch :  Persona 4: Was ist der Mitternachtskanal?

Der Regisseur von MultiVersus, Tony Huynh, ließ die Fans kürzlich sogar glauben, dass es ein Naruto-Crossover geben würde, als er Anfang des Monats twitterte, dass ein Kancho-Angriff für einen ungenannten Charakter entwickelt wurde. Es sieht so aus, als ob es sich bei diesem Charakter nun um Rick handelt und nicht um ein potenzielles Naruto-Crossover, was ich zwar als Überraschung bezeichnen würde, aber zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich völlig erwartet wird.

Was nicht erwartet wurde, war die Nachricht, dass Player First tatsächlich daran arbeiten könnte, Rick und Morty einige einzigartige Sprachzeilen zu geben. Huynh verriet kürzlich auf Twitter, dass das Team "Notizen" zu den Fananfragen nach einzigartigen Sprachzeilen macht, was darauf hindeutet, dass dies etwas sein könnte, das in einem späteren Update zu MultiVersus hinzugefügt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.