Resident Evil 4 Remake erhält ersten Gameplay-Trailer

Capcom hat versprochen, diesen Monat eine weitere Resident Evil-Präsentation zu zeigen, und das hat es auch getan. Endlich können wir einen ersten Blick auf das Gameplay werfen, bevor der Titel am 24. März nächsten Jahres auf den Markt kommt. Darin sehen wir Leon Kennedy, wie er einen Wald erkundet, bevor er auf eine scheinbar verlassene Hütte stößt. Im Keller trifft er dann auf einen Feind, bevor er aus dem Fenster geworfen wird.

Danach gibt es noch mehr Gameplay, dieses Mal ziemlich actionlastig, als eine Gruppe von Dorfbewohnern Leon in einem Dorf angreift, ähnlich wie in den ersten Momenten des Originalspiels. Wir sehen, wie Leon eine Reihe von verrückten Dorfbewohnern mit Waffen und Nahkampftechniken angreift, bevor ein Mann mit einer Kettensäge und einem Sack auf dem Kopf angreift.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.

Siehe auch :  Wie die Unreal Engine dem Mandalorianer Leben einhauchte, Westworld, Gamescom, More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert