Rime Of The Frostmaiden führt D&D-Bosskämpfe in mehreren Formen ein

Spoiler für das bevorstehende Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden-Erlebnis steht bevor.

In den Vergessenen Reichen wird es sicherlich schnell Bösewichte geben, die im Laufe eines Kampfes zu mächtigeren Typen werden können, da Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden einen mehrstufigen Bosskampf nutzen wird.

In Dungeons , erhalten Gegner normalerweise keine brandneuen Fähigkeiten, nachdem sie Schaden erlitten haben. Dies ist eine Trope, die eher in Animes und auch Videospielen üblich ist, wie Frieza in Dragon Ball Z oder Abschlussbosse des Last Fantasy-Franchise-Geschäfts. Die vierte Version von Dungeons & & Dragons hatte eine Bedingung namens „Bloodied“, die aktiviert wurde, wenn ein SC oder ein Gegner auf fünfzig Prozent seiner Gesamttrefferzahl sank, was zu einer Änderung der Kapazitäten oder Methoden führte, aber sie entwickelten sich im Allgemeinen nicht wirklich zu einem ganz neuer Typ.

Es scheint, dass Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden einen Bösewicht einsetzen wird, der während des Kampfes seinen Typ ändert. Ein kürzlicher Vorgeschmack auf die Erfahrung in Dragon+ (mit Glocke der verlorenen Herzen ) offenbarte, dass die Erfahrung einen Manager beinhalten wird, der seine Form mehrmals ändert. Die Identifizierung des Chefs wird sicherlich unter dem Bild aufgelistet.

Verwendung: WotC

Die Spieler müssen gegen drei Facetten von Auril, der Sirene des Eises und auch der Winterzeit, antreten. Der erste Typ ist das gehörnte Eulentier, das auf dem Cover des Führers zu sehen ist, der zweite ist eine Frau aus Eisscherben, und der letzte Typ ist der „Winter Womb“, ein Edelstein, der Aurils Bedeutung enthält.

Die Idee, dass D&D-Manager mitten in der Schlacht neue Kapazitäten erhalten, wurde erst kürzlich in Mythic Odysseys of Theros eingeführt, da Monster das Attribut „Mythic“ haben können, das es ihnen ermöglicht, Taktiken zu bewegen, wenn bestimmte Probleme erfüllt sind, z Punkte. Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden ist das erste Mal, dass es in einem Hauptprojekt verwendet wird, da Mythic Odysseys of Theros erst im Juni veröffentlicht wurde. Das Mythische Merkmal wurde von den Fans positiv aufgenommen und es ist wahrscheinlich, dass wir in zukünftigen Erfahrungen noch mehr davon mit erheblichen Kampfbegegnungen sehen werden.

Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden wird sicherlich am 15. September 2020 erscheinen.

Ressource: Glocke der verlorenen Herzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.