Fans versammeln sich zur "Rettung von Red Dead Online" nach einem glanzlosen Neujahrs-Update

Red Dead Online-Fans versammeln sich, um #SaveRedDeadOnline nach einer ungünstigen Reaktion auf seine neueste Aktualisierung.

Wenn man bedenkt, wie beliebt GTA Online ist und ständig aktualisiert wird, könnte man meinen, dass Red Dead Online auf die gleiche Weise behandelt wird. Viele Spieler sind der Meinung, dass das Gegenteil der Fall sein könnte, da viele Red Dead-Updates im Vergleich zu den Auftritten von Dr. Dre und der Vorstellung neuer Musik winzig sind.

Dies ist eigentlich ein lang anhaltendes Problem in der Gegend, aber es ist erst vor kurzem dank der Neujahrs-Update . Wie von Eurogamer berichtet haben Spieler begonnen, #SaveRedDeadOnline zu twittern, um auf Rockstars neuestes Upgrade zu reagieren. Das Upgrade betrifft einfach gibt XP Belohnungen für eine Reihe von Zielen, speziell auf die "Ein Land der Möglichkeiten" Missionen konzentriert.

Im Vergleich zu GTA, das in der Regel jede Woche neue Spielmodi, neue Missionen, brandneue Dinge oder neue Kleidung erhält, ist die Community nicht begeistert, einfach nur einige XP-Anreize zu sehen. Ben T, ein prominenter Insider von Superstar Games, reagierte auf den Tweet und behauptete "Wtf Rockstar. Ihr seid die schlimmsten, wenn es um die Verwaltung von Online-Videospielen geht. Ihr passt nie auf, ihr tut nur so, als ob absolut nichts los wäre. Vielen Dank für das Ruinieren dieses Spiels sowie der Gegend."

Siehe auch :  Call of Duty: Die neue Karte von Warzone wurde offiziell mit kostenlosen Skins bestätigt

Ben twitterte später: "Red Dead Redemption 2 gehört zu den am besten aussehenden und detailliertesten Open-Worlds, die es gibt. Bitte Superstar Games

- konserviert Red Dead Online um eurer selbst willen. Werft nicht die beeindruckenden Möglichkeiten weg, die es hat. Ihr habt das unglaubliche Glück, eine begeisterte Fangemeinde zu haben, die sich dafür interessiert. Diese langwierigen monatlichen Events werden das Videospiel und die Fangemeinde letztendlich umbringen, es funktioniert einfach nicht mehr. Wenn irgendjemand bei Superstar den Hashtag sieht, wir sind unten, um das Spiel als begeisterte Fans von Red Dead zu retten."

Es war ein langer 1 Tag und wir werden nicht aufgeben. von RedDeadOnline

Red Dead Online's subreddit ist ähnlich voll mit unzufriedenen Spielern, die ihre Probleme mit dem Spiel äußern und auch den Hashtag der Bewegung verbreiten, zusammen mit dem Posten von Memes, die sich über Superstars Unfähigkeit lustig machen, das Videospiel mit angemessenen Updates anzubieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.