Predator: Hunting Grounds – Infinite Field Locker Trick schaltet alle kosmetischen Gegenstände frei

Field Lockers in Killer: Searching Premises bieten Spielern eine Möglichkeit, exzellent aussehende Kosmetika für das Fireteam sowie Killer-Tools, -Schilde und -Accessoires freizuschalten. Die andere Möglichkeit besteht darin, Veritaniumstücke auszugeben, um einen Gegenstand direkt zu erwerben, ohne eine Beutetabelle einsetzen zu müssen. Nach einigen Tests sieht es so aus, als ob die Spieler unbegrenzte Feldlagerschränke bekommen können.

Wir haben festgestellt, dass es einen Punkt gibt, an dem die Spieler sicherlich genügend Produkte erwerben werden, so dass sie beginnen, doppelte Dinge auszupacken. Das macht zunächst nicht viel aus. 75 Stück unten, 250 dort – wenn wir Glück haben -, aber irgendwann wächst die Sammlung von Gegenständen so weit an, dass die Spieler typischerweise mehr Fragmente verdienen als die Kosten für die Field Lockers, was es ihnen ermöglicht, mehrere zu öffnen, ihre Stücke wieder zu investieren und weiterzumachen. Der unten aufgeführte Videoclip zeigt ein winziges Beispiel dafür, mit etwa 200 geöffneten Gebietsschließfächern.

Die Entdeckung kam, als man versuchte, alle verfügbaren Area Lockers zu öffnen, anstatt Fragmente in eine bestimmte Art von Zubehör zu investieren. Nach dem Öffnen von etwa fünfzig Schränken war die Überraschung groß, dass es nun genug Stücke gab, um etwa 35 weitere Schränke zu kaufen, und als diese geöffnet waren, reichten sie für etwa 50, und die Zahl stieg weiter an. Der obige Videoclip wurde etwa zu dieser Zeit aus Neugierde aufgenommen, um zu sehen, was das Ergebnis sein würde.

Wie am Ende des Videos zu sehen ist, hatten wir tatsächlich mehrere hundert Feldlager geöffnet und verfügten über genügend Veritaniumfragmente, um weitere 120 zu kaufen. Da der Pool an Kosmetika mit zunehmender Spielzeit immer kleiner wird, scheint es, als würde dies so weitergehen und es den Spielern ermöglichen, alle Kosmetika in kurzer Zeit freizuschalten und dabei auch noch Geld im Spiel zu verdienen. Das könnte absichtlich sein, aber es fühlt sich an wie etwas, das Entwickler Illfonic sicherlich bald ausbessern wird.

Screenshot

Nun, diese Sammlung wurde nicht genau verfolgt, sonst wäre es viel einfacher, die Suchergebnisse zusammenzustellen und eine bessere Aussage darüber zu treffen, wo diese Schwelle für unbegrenzte Area Lockers liegt. Mein Konto ist derzeit Stufe 66, und insgesamt vor der Beobachtung dieses Aufwärtsmusters in einem positiven Netto-Fragment-Gewinn, schätze ich, dass ich tatsächlich etwa 120 Area Lockers geöffnet habe, etwa 70 gewährt von Leveling up, et cetera über den Erwerb mit Geld.

Dies deutet darauf hin, dass Spieler ähnliche Ergebnisse erwarten könnten, nachdem sie selbst 120 Gebietsschließfächer geöffnet haben, aber auch hier wird jeder Spieler auf der Grundlage seines Glücks anders vorgehen. Der Faktor ist, dass es ganz klar eine Grenze gibt, bis zu der der Preis für den Kauf eines Area Lockers in die negativen Zahlen geht, und von da an gehen die Veritanium Pieces komplett an das Finanzinstitut! Glücklicherweise sind Veritanium Pieces sehr leicht zu bekommen, und die Spieler können dies mit normalem Gameplay schnell selbst tun.

In diesem Sinne werden wir uns sicherlich mit Illfonic in Verbindung setzen, um zu sehen, ob dies wie beabsichtigt funktioniert, oder ob sie entweder die Drop-Raten der Field Locker oder die genaue Funktionsweise der Replikate anpassen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.