Missile Command: Recharged bestätigt als Starttitel für Atari VCS

Atari hat offiziell angekündigt, dass Rocket Command: Recharged sicherlich als Starttitel veröffentlicht wird, wenn das Atari VCS House Pc Gaming sowie das Entertainment System später in diesem Jahr erscheinen. Missile Command: Recharged wird für den brandneuen kabellosen Standard-Joystick von Atari VCS verbessert und wird sicherlich eine Reihe wichtiger Gameplay-Upgrades für das 21. Jahrhundert enthalten.

Projectile Command: Recharged basiert auf der traditionellen Raketenkommando-Galerie aus den 1980er Jahren. Die Atari VCS-Variante, entwickelt von Indie-Entwicklern Nickervision Studios , wird mit einem Retro-Neon-Art-Stil, zeitgenössischen Spielelementen sowie einer harten Spielmechanik akzentuiert. Der Atari Wireless Standard Joystick wird Ihnen sicherlich dabei helfen, diese Designs miteinander zu verbinden, um Ihnen ein beeindruckendes Erlebnis zu bieten, das anders ist als jedes andere Projectile Command zuvor.

In Rocket Command: Recharged musst du deine Städte vor einem aufsteigenden Schwall ankommender Raketen verteidigen. Indem Sie Ihre eigene Raketensammlung und präzises Zielen verwenden, müssen Sie das ankommende Raketenfeuer sprengen, bevor sie Ihre Städte treffen und beschädigen.

Siehe auch :  Anya Taylor-Joy wird die perfekte schwarze Katze sein

Diese Gameplay-Funktion ist genau die gleiche wie für das OG Projectile Command, aber in Recharged sind einige zeitgenössische Upgrades zugelassen, die die Arcade-Version nicht hatte. Gelegentliche Power-Ups werden sicherlich auftreten, und das Abfeuern dieser wird sicherlich Ihre eigenen Raketen beschleunigen oder Verteidigungsaktionen (wie Schilde) einsetzen, um Ihre Städte zu sichern. Es gibt auch ein spezielles Power-Up, das alle ankommenden gegnerischen Projektile sofort vom Display entfernt.

Das effektive Schießen von Power-Ups wird sicherlich Ihr Gameplay anzeigen. Diese Faktoren können verwendet werden, um mehrere Elemente im Spiel zu verbessern, um Ihr Überleben zu unterstützen und Ihre Gesamtpunktzahl im Spiel zu verbessern. Errungenschaften können ebenfalls geöffnet werden, je länger Sie überleben und je besser Sie Ihre Städte schützen. Darüber hinaus wird Recharged sicherlich im Internet Bestenlisten angeboten haben, sodass Sie Ihre Fähigkeiten als Projektilführer mit verschiedenen anderen Raketenkommandanten weltweit vergleichen können.

"Rocket Command: Recharged kommt ins Atari VCS, wo es hingehört! Es ist das beste Videospiel, um unser expandierendes Spiel und die Sammlung von Webinhalten anzukurbeln, dank seiner altmodischen Wurzeln und des pulsierenden Gameplays, das Spieler von heute interessieren", sagte Michael Arzt, COO von Atari VCS & & Connected Gadgets in der offiziellen Pressemitteilung. "Missile Command: Recharged nutzt die einzigartigen Eigenschaften des neuen Atari Wireless Classic Controllers und bietet Spielern ein erstaunliches Arcade-ähnliches Erlebnis, komplett mit immersivem Gebrüll sowie LED-Ergebnissen, die nur auf dem Atari VCS erlebt werden können."

Siehe auch :  Alles Gute zum 20. Geburtstag, Waluigi

Wenn Sie nicht auf den Start von Atari VCS warten möchten, können Sie Missile Command: Geladen derzeit auf Windows-PC, Mac, Linux, Nintendo Switch und auch iPhone sowie Android-Geräten ausprobieren. Das Atari VCS soll im Herbst 2020 auf den Markt kommen und wird derzeit zur Vorbestellung angeboten unter AtariVCS. com , GameStop. com , und Walmart. com .

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.