PUBG-Entwickler enthüllt Website für Spiel basierend auf koreanischem Fantasy-Roman

Das Unternehmen hinter dem mega-effektiven PUBG: Battlegrounds, Krafton, hat eine Website mit Informationen zu seinem nächsten Spiel eingerichtet, einem noch unbenannten Titel, der auf der koreanischen Fantasy-Romanreihe The Bird That Drinks Splits von Lee Yeong-do (danke NME ).

Das Spiel, das derzeit unter dem Namen "Unannounced Project" läuft, befindet sich noch in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung. Aus den geteilten Bildern geht jedoch hervor, dass das Videospiel sehr fantasievoll gestaltet sein könnte. Dies steht im Einklang mit der Aussage von Krafton, dass es "einzigartige und belebende Traumrassen, attraktive, eindringliche Landschaften und packende, immersive und berührende Geschichten" bieten möchte.

Der Vogel, der Tränen trinkt ist eine Romansammlung des Schriftstellers Yeong-do Lee, der laut Krafton als einer der führenden Vertreter des orientalischen Fantasy-Stils gilt. "Als einer der beliebtesten Traumautoren Koreas mit zahlreichen verkauften Exemplaren ist Herr Lee ein äußerst kreativer Schriftsteller, der komplizierte Welten baut und sie mit einfachen Charakteren ausstattet", so Krafton.

Siehe auch :  Nach Kritik an Dave Chapelle Special suspendiert Netflix drei Mitarbeiter, weil sie ohne Einladung an einem virtuellen Meeting teilnehmen

Über Krafton

Ian McCaig, ein Musiker, dem die Entwürfe für Padmé Amidala und Darth Maul zugeschrieben werden, hat die letzten zwei Jahre hektisch an den Entwürfen für den unangekündigten Auftrag gearbeitet. Die Entwürfe sehen ziemlich beeindruckend aus und es ist ein Vergnügen, sie anzusehen. McCaig behauptet, das Projekt habe ihn gereizt, weil es "anders als alle anderen Traumgeschichten" sei, die er je gesehen habe, mit "frischen, neuen Möglichkeiten, die Menschheit zu entdecken", und weil es "ein Epos auf dem Niveau von Der Herr der Ringe und Dune" sei, also ist diese Fantasie zweifellos ziemlich groß.

Die hier gezeigte Kunst ist der "ästhetischen Inspiration" entnommen Galerie die auf der Website des Unternehmens zu finden ist offiziellen Website . Hier auf gamebizz.de sind wir ziemlich angetan von dem Hühnerkrieger-Mann. Die Idee Kunst zeigt mehrere der Persönlichkeiten und Rassen, die in tiefen Raum von The Bird That Drinks Tears gefunden werden kann. Dieser Roman wurde erstmals 2003 vom südkoreanischen Verlag Golden Bough veröffentlicht und enthält neben der proto-koreanischen Sprache auch Rassen, die von indischen und orientalischen Legenden angezogen werden. Bislang gibt es einen Folgeroman: The Bird That Consumes Alcohol Blood. Es wird davon ausgegangen, dass es insgesamt vier Geschichten in der Serie geben wird.

Siehe auch :  Wir brauchen eine PS5 Lite

In der Zwischenzeit ist die Spieladaption immer noch auf der Suche nach Talenten für ihre Weiterentwicklung, also erwarten Sie noch keine Zeit für Kraftons Spiel.

[youtube_video]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.