Der kommende Pokémon-Film Coco bekommt einen brandneuen Trailer und bestätigt das Veröffentlichungsdatum am Weihnachtstag

Wir haben endlich ein Update auf der neueste Pokémon-Film, und es wird auch ein brandneuer Trailer und ein Veröffentlichungsdatum besucht.

Pokémon Coco, der 23. Spielfilm in der Pokémon-Chronik, hatte dank der Pandemie tatsächlich ein paar Probleme, heute freut sich The Pokémon Firm, einen Feiertags-Release-Tag ankündigen zu können. Pokémon Coco wird am Weihnachtstag dieses Jahres in den japanischen Kinos erscheinen, nachdem es ursprünglich im Juli geplant war. Zusammen mit der Nachricht von einem brandneuen offiziellen Starttermin gibt es auch einen neuen Trailer, um den Fans einen besseren Einblick in Pokémon Coco zu geben.

Die Geschichte von Pokémon Coco handelt von einem kleinen Kind, das in der Wildnis von einem dunklen Affen-Pokémon namens Zarude aufgezogen wurde. Es scheint gut für Coco und auch seine Ersatzeltern zu laufen, die sich in den Bäumen des Waldes schwingen, mit der Natur und verschiedenen anderen Pokémon kommunizieren, bis Ash und auch Pikachu auftauchen und die Dramatisierung zweifellos anhält.

In diesem neuen Trailer sehen wir, wie Ash Coco der zivilen Welt aussetzt, mit Dingen wie Eis, Hosen und auch Feuerwerkskörpern. Er spielt im Grunde die Jane zu Cocos Tarzan. Group Rocket ist ebenfalls dazu da, den Wald durcheinander zu bringen, aber der eigentliche Gauner scheint einige enorme Explosionen in Cocos Gerippe auszulösen, und Zarude hat es nicht. In beiden Trailern taucht ein pinker Celebi auf, könnte es sein, dass Ash zurück in den Ilex Forest ist und ältere Follower einen Knaller aus der Vergangenheit bekommen?

Diese Aussage ist aus mehreren Gründen erstaunlich – in erster Linie viel mehr Pokémon-Filme, duh. Aber zweitens ist die Tatsache, dass Japan sich in der Art und Weise, wie sein Land mit der Pandemie umgeht, zuversichtlich genug fühlt, um eine solche Ankündigung zu machen. In den Staaten gab es mehrere falsche Anfänge in Bezug auf die Eröffnung von Kinos sowie eine extreme Vorbereitung auf Filme, wie den Neustart von Mulan in Echtzeit, die tatsächlich jeden Monat angekündigt und neu angekündigt wurden.

Es ist noch kein Wort darüber, wie oder wann Pokémon Coco für den Rest der Welt relevant sein wird, aber Japan hat sicherlich tatsächlich einen Feiertag in seine Hände gelegt.

Quelle: Nintendo-Suppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.