Pokémon Masters kündigt bevorstehendes Event „Serenas Dessertparty“ an

Das Pokémon-Handyspiel von DeNA, Pokémon Masters, hat ab morgen ein neues einzigartiges Event. Das japanische Mobile-Tech-Unternehmen gab via Twitter bekannt, dass bei der Gelegenheit "Serena's Dessert Party" der Haupttrainer von Pokémon X & & Y in Begleitung ihres Feuertaschenmonsters Fennekin auftreten würde.

Serenas Debüt in Pokémon Masters umfasst die Hauptquest rund um ihr Dessert-Event sowie Serenas Spotlight-Scout-Banner. Beim zehnten Märchenereignis werden sicherlich die Fitnesstrainerin Jasmine und ihr Stahl-Pokémon Steelix auftreten, zusätzlich zu einer Liste einzigartiger Missionen, die es auf dem Weg zu meistern gilt. Das aktuellste Update des Spiels besprach, dass die erneuerte Variante des Fight Vacation-Hauses zu Serenas Anlass sicherlich ebenfalls in Echtzeit sein würde.

DeNA hat neulich ein Werbevideo auf ihren Twitter-Account hochgeladen, in dem Serena, Fennekin, Jasmine und Steelix die Geschichte ihres Episodenereignisses enthüllen. Die Geschichte wird den beiden Trainern treu bleiben, wenn sie auf einen hungernden Steelix treffen. Beide sammeln danach Zutaten für die Süßigkeitenherstellung, um die hungrigen Pokémon zu füttern.

Siehe auch :  Ubisoft sieht sich weiterhin mit Problemen konfrontiert, da die französische Union eine Kollektivklage inmitten von Missbrauchsvorwürfen vorbereitet

Serena ist bekannt aus Pokémon X & & Y, die erstmals 2013 auf dem Nintendo 3DS erschienen ist, sowie das weibliche Pendant zu Trainer Calem aus der 6. Generation. Serena stammt aus der Gegend Kalos – eher ein Stilsymbol in der Pokémon-Welt . Serena, eine frühere Freundin von Ash, ist intensiv und auch quirlig, nimmt jedoch den Kampf ernst. Ihr erstes Pokémon war Fennekin, das sie zu Beginn ihrer Reise in X & & Y von Professor Sycamore genehmigte.

Pokémon Masters ist ein kostenloses Handyspiel, das erstmals im August 2019 veröffentlicht wurde. Spieler duellieren sich mit verschiedenen anderen Trainern in 3-gegen-3-Kämpfen und sammeln Pokémon-Trainer aus der Hauptspielserie auf ihrer interaktiven Reise. Das Kampfspiel ist auf der Insel Pasio etabliert und ermöglicht es Trainern, nicht nur zu kämpfen, sondern auch ihre perfekte Gruppe von Instruktoren zu entwickeln und nebenbei Freunde zu finden. Pokémon hatte eigentlich schon immer mit Nachbarschaft zu tun, wo sich enge Freunde ansammeln und in einer gesunden Umgebung gegeneinander antreten können. Masters baut auf diesem Vorschlag auf, auch wenn er nicht so bevorzugt wird wie seine Vorgänger.

Siehe auch :  Nintendo NYC wird am 7. August wiedereröffnet

Masters erhielt 5 Millionen Vorregistrierungen und 10 Millionen Downloads in vier Tagen, was 25 Millionen US-Dollar an Einnahmen einbrachte. Der anfängliche Hype wurde leider durch Probleme mit überwältigenden Vorteilen, technischen Problemen und einem allgemeinen Mangel an Webinhalten gedämpft – dennoch hat es immer noch eine gesunde und ausgewogene Anzahl von Spielern, die gerne teilnehmen. Wie sein Schwester-Handy-Videospiel Pokémon Go umfasst Masters sowohl Routineanlässe als auch Überreste, um die Anhänger daran zu halten, sie alle zu fangen.

Serenas Dessert Celebration Event findet von Dienstag, 30. Juni bis Dienstag, 21. Juli statt.

Quelle: TerenceC 777/Reddit , pokemas_spiel/Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.