Pokemon Legenden: Arceus hat tatsächlich gute Frisuren

Zu sagen, dass Pokemon sich schwer getan hat, sich an die Veränderungen im RPG-Genre anzupassen, ist wahrscheinlich die kälteste Annahme, die es gibt. Aber ein Bereich, in dem das besonders real ist, ist die Persönlichkeitsanpassung. Es scheint immer so zu sein: einmal vor, einmal zurück. X & & Y führten einige lustige Möglichkeiten ein, aber sie wurden nicht wirklich in Omega Ruby & & Alpha Saphire übernommen. In ähnlicher Weise bekamen wir in Schwert & & Wächter fantastische Möglichkeiten, aber nur ein paar Sammeloutfits in Großes Rubin & & Glänzende Perle. Glücklicherweise wird das zukünftige Pokemon Legends: Arceus diesen Fehler korrigieren.

Wie im jüngsten Trailer zu sehen ist, wird Legends: Arceus wird eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten für unsere altgedienten Gen 4-Fitness-Trainer bieten. Dazu gehören auch eine Reihe von Frisuren mit verschiedenen Größen, Farben und Strukturen.

Der gestrige Trailer macht eine schnelle Pause von der Action in Richtung Fertigstellung, um die Personalisierungsoptionen zu zeigen, was sicherlich das Beste daran ist. Genau hier, wir bekommen einen Blick auf mehrere der Frisur Alternativen, aber es sieht aus wie es ist noch mehr zu öffnen. Zu den grundlegenden Stilen gehören kurz, lang, Pixie-Cut, Locken, Zöpfe sowie Survey-Corps-Design, das dir ein fraktionsbasiertes Haargerät bietet. Das ist zwar kein großer Unterschied zu den Angeboten von Sword & & Guard, aber dennoch ein vielversprechender Anfang, vor allem, wenn die Spin-Offs die Optionen außergewöhnlich eingeschränkt haben.

Siehe auch :  Epic könnte laut einem ähnlichen Urteil den Fortnite-Fall gegen Apple nicht gewinnen

Die vollständigen Modifikationsmöglichkeiten werden bei 10:20 im Trailer beschrieben, also schau es dir unten selbst an.

Obwohl die Fitnesstrainer ziemlich ähnlich sind, kann man in Brilliant Diamond & & Beaming Pearl die Haare nicht selbst verändern. Einige der Outfits, die du in Veilstone City erwerben kannst, verändern zwar deine Haare, aber nur als Teil einer Kollektion. Außerdem kannst du deine Haare nicht färben, wie du es in Legends tun kannst: Arceus, also hoffe ich, dass dir gefällt, was du am Anfang gewählt hast - mir gefällt es nämlich nicht.

Pokemon Legenden: Arceus wird in nur zwei Wochen, am 28. Januar, veröffentlicht. Es wird sicherlich exklusiv auf Nintendo Switch über verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert