Das Halloween-Event von Pokemon Go bringt kostümierte Begegnungen, Galarian Slowpoke und Darkrai

Es ist Zeit, gruselig zu werden – Pokemon Go’s Halloween steht kurz bevor. Das Event "Halloween Mischief" wird sicherlich in zwei Teile aufgeteilt, die vom 15. bis 31. Oktober laufen und wilde Pokémon in Halloween-Kostümen zeigen, um die gruselige Jahreszeit zu feiern.

Die 3 kostümierten Pokémon, denen Sie begegnen können, sind Halloween Mischief Pikachu, Piplup sowie Drifblim. Glänzende Variationen davon finden Sie zusätzlich, wenn das Glück auf Ihrer Seite ist. Als Incentive kann man in der Go Battle Organisation auch Halloween Bosheit Drifblim erleben.

Teil eins der Gelegenheit wird sich auf gruselige Kumpels konzentrieren. Es wird viele psychische und giftige Pokémon geben, zusammen mit dem Intro von Galarian Slowking. Dies ist nicht das einzige brandneue Pokémon, das während dieses Events dem Spiel beitritt, Shiny Spinirak wird auch sein Debüt geben.

Die erste Hälfte beginnt am 15. Oktober um 10 Uhr und aufrecht am 22. Oktober. Die Fortsetzung mit der Bezeichnung "Ghoulish Buddies" reicht vom 22. Oktober um 10 Uhr bis zum 31. Oktober. Dieser Teil der Veranstaltung wird sich sicherlich auf Pokemon vom Typ Geist konzentrieren , die sicherlich einen erhöhten Erfahrungspreis haben wird. Pumpkaboo und Phanatump sind außerdem bereit, ihr Debüt zu geben, das ihre fortgeschrittenen Arten umfasst, Gourgeist sowie Trevenant.

Siehe auch :  Spieler durchbohrt 36 Jahre altes Super Mario Bros.-Geheimnis

Ähnlich wie Sie Pumpkaboo in der Gegend von Kalos kennengelernt haben, können Sie verschiedene Dimensionen dieses Kürbis-Themen-Pokémon fangen, von klein bis übergroß. Sie können auch eine Sammlungsschwierigkeit beenden, die sich auf diese bestimmten Pokémon konzentriert. Es werden sicherlich auch neue Accessoires und Outfits zum Thema Halloween erhältlich sein, um Ihren Charakter anzupassen, während Sie in die gruselige Stimmung eintauchen.

3 Pakete stehen zum Kauf bereit. Zu Beginn gibt es die Creepy Pet Kiste, die 480 Pokecoins kostet und 50 Pokébälle, einen Remote Raid Pass, 2 Extremely Incubators sowie 4 Weihrauch enthält. Es folgt das Boo-Bundle für 1.480 Pokecoins und wird auch 16 Costs Raid Passes, 8 Super Incubators, 4 Weihrauch sowie 4 Star Pieces enthalten. Schließlich gibt es die Pumpkin Load für 1.480 Pokecoins in 18 Super Incubators, 2 Incubators, 4 Weihrauch, zusätzlich zu vier Promi-Teilen.

Eine weitere Episode der einzigartigen Forschungsgeschichte von Season of Mischief wird ebenfalls mit dem Titel "Misunderstood Bosheit" eröffnet. Diejenigen, die dies beenden, haben sicherlich die Möglichkeit, den Zugang zu einem besonderen Anlass am tatsächlichen Ende der Saison freizuschalten, zu dem auch Hoopa gehört.

Siehe auch :  Worauf basiert The Witcher: Nightmare of the Wolf?

Darüber hinaus kehrt ein bemerkenswertes (aber gruseliges Lied) aus den ursprünglichen Pokemon-Videospielen für die Veranstaltung zurück. Die remixte Variante von Lavender Town wird sicherlich jeden Abend spielen. Für noch mehr Infos Sehen Sie sich die wichtigsten Neuigkeiten an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.