Moment mal, schläft Ashs Mutter mit Mr. Mime?

Der Pokémon-Kumpel von Ashs Mutter ist ein Mr. Comedian, doch wir haben Grund zu der Annahme, dass die beiden mehr als nur Freunde sein könnten

In den meisten Fällen verbringen Pokémon ihre Freizeit in Pokébällen, nachdem sie von einem Fitnesstrainer gefangen wurden. Es gibt jedoch ein paar Glückliche, die die Möglichkeit haben, in der freien Natur zu bleiben. Pikachu ist das erste und auch berühmteste Beispiel dafür. Pikachu folgt Ash in der Anime-Kollektion und läuft auch in Pokémon Gelb hinter dem Fitnesstrainer her.

Begleiter-Pokémon sind eine Modeerscheinung, die bis heute anhält. Niantic hat die Funktion sogar zu Pokémon GO hinzugefügt und sie als Buddy-Pokémon klassifiziert. Wenn du sie gut behandelst, tauchen sie neben deinem Charakter auf der Karte auf - und bringen dir auch noch Geschenke. In der bereits erwähnten Fernsehserie hat Ashs Mutter Delia ein eigenes Kumpel-Pokémon. Ein Mr. Mime.

Delia taucht mit ihrem Mr. Comedian in Sonne & & Mond auf, während sie zu Ash nach Alola geht. Das ist aus mehreren Gründen merkwürdig. Was wir wissen, ist, dass Delia kein Pokémon-Trainer ist. Sie könnte Mr. Mime einfach als Haustier haben, oder um ihr im Haus zu helfen. Warum also hat er den Urlaub mit ihr begonnen?

Siehe auch :  Wenn der Verbraucherboykott scheitert, wie bestrafen wir Gaming-Unternehmen?

Vielleicht sind das Pokémon und Delia etwas mehr als nur gute Freunde ... wenn du verstehst, was wir meinen.

via Reddit

In einer Fernsehsendung für Kinder ist es sicherlich unwahrscheinlich, dass ein Mensch eine sexuelle Beziehung mit einem Pokémon eingeht. Es gibt jedoch raffinierte Hinweise. Der Screenshot oben, zum Beispiel. Während Delia mit ihrem Jungen spricht, bleibt Mr. Mime ihr gegenüber sitzen und legt seine Hand auf ihren Oberschenkel bzw. ihre Hand. Das ist für ein Pokémon, noch dazu ein kumpelhaftes, ein wenig zu aufdringlich, doch Delia scheint das nicht im Geringsten zu stören.

Es besteht die Möglichkeit, dass Mr. Comedian einfach nur ein sehr schlaues Haustier ist. Katzen und Hunde legen ihren Besitzern trotzdem die Pfoten auf den Schoß, und manche fahren auch mit ihnen in den Urlaub. Nur weil Mr. Comedian zweibeinig ist und wie ein Mensch aussieht und ihn imitiert, scheint seine Beziehung zu seinem Besitzer ein wenig ... daneben zu sein.

Siehe auch :  Pokemon Go bekommt ein brandneues Anti-Cheat-System

Es gibt außerdem die Theorie, dass das Pokémon Ashs leiblicher Vater ist, aber dafür brauchen wir einen ganz neuen Artikel, bevor wir dieses Wespennest öffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.