Es ist Zeit für Pokemon, Ash Ketchum hinter sich zu lassen

Ash Ketchum ist eine Legende. Das versteht sich von selbst - der junge Trainer ist seit vielen Jahrzehnten das Gesicht von Pokemon, reist mit Pikachu um die Welt und erlebt immer wieder brandneue und auch aufregende Hindernisse, die es zu überwinden gilt, während er sich weigert, auch einen Tag zu altern. Er ist in vielen Iterationen des Anime, in mehreren Filmen geblieben und ist auf eine Weise mit dem Franchise verbunden, die fast untrennbar ist. Nichtsdestotrotz deuten die letzten Monate darauf hin, dass sein Abgang in die richtige Richtung gehen könnte.

Im Jahr 2019 gewann Ash als Teil des Pokemon Sun & & Moon Anime schließlich die Pokemon Organization und erreichte sein lebenslanges Ziel, Pokemon Master zu werden. Es dauerte buchstäblich Jahrzehnte, doch nun hatte er ein Schicksal erlebt, das Millionen für unmöglich hielten, als wäre es kaum mehr als ein Kriterium, um grenzenlose Erfahrungen zu motivieren, als ein tatsächlicher Endpunkt für seinen Charakterbogen. Doch es geschah, und das Ereignis führte zahlreiche zu Theorien, was genau dies für den jungen Fitnesstrainer bedeuten könnte oder ob er bald vollständig aus der Welt der Show gezogen sein würde.

Es scheint ein natürlicher Punkt zu sein, vorausgesetzt, die Entwicklung der Geschichte und auch, wie Ash tatsächlich alles getan hat, was es in der Welt von Pokemon zu tun gibt, ohne alten Boden zu runderneuern oder zu riskieren, seine eigene Individualität zu untergraben. Sicherlich ist er eine Selbstinsertion für Zuschauer, die weltweit ihre eigenen Abenteuer von Pocket-Beasts erleben möchten, aber selbst diese Sichtweise erfordert hin und wieder neue Mitglieder, auch wenn dies bedeutet, dass Pikachu zusammen mit ihm aufbricht. Es ist eine schwierige Entscheidung, aber ich glaube, es ist eine notwendige.

Siehe auch :  Warum Shin Megami Tensei III: Nocturne in Europa als Luzifers Ruf bezeichnet wurde

Pokemon Journeys: The Collection sah das Intro von Goh, einem weiteren jungen Charakter, der mehr Informationen über den Globus von Pokemon erhalten wollte. Sowohl er als auch Ash wurden schnell gute Freunde und begaben sich gemeinsam auf unzählige Reisen durch ihre sich ständig weiterentwickelnde Welt. Beide stellen sich vor, jedes Tier zu fangen und das Beste zu werden, wobei Goh eine besondere Anziehungskraft auf Mew hat. Ähnlich wie Ash strebt er danach, den Globus zu sehen und seinen eigenen Bereich darin zu erschließen, sowie angesichts der Tatsache, dass sein Start tatsächlich eine Vielzahl beeindruckender Abenteuer begonnen hat, die derzeit ein wesentlicher Bestandteil des anerkannten Kanons sind. Er ist sehr wichtig und hat einen gleichwertigen Grad wie Ash, könnte der Charakter also sein unausweichlicher Ersatz sein? Das ist aus so vielen Gründen eine besondere Möglichkeit.

Meine Generation ist mit dem ursprünglichen Anime aufgewachsen. Wenn ich Pokemon glaube, glaube ich Ash, Brock, Misty, Registered Nurse Happiness und Polizist Jenny. Der Pokemon-Film sowie Pokemon 2000 waren in meiner Kindheit Anlass für Kinofilme, so dass sie für das ganze Leben in meinem kulturellen Bewusstsein verankert waren. Pokemon war zu dieser Zeit ein riesiges Schnäppchen und bleibt auch heute noch ein großes Schnäppchen, aber der Kontext, in dem die Sammlung aufgenommen wird, hat sich tatsächlich stark verändert. Es sind nicht nur die Sammelkarten, Anime sowie die Spiele. Pokemon hat Filme, mobile Anwendungen, Waren, Anime, Methodenspiele, Fotospiele, Kampfspiele, MOBA-Spiele, Puzzle-Videospiele und vieles mehr. Es ist größer denn je, was bedeutet, dass eine signifikante Entwicklung fast unvermeidlich ist. Wenn dies den Abgang von Ash nahelegt, um Pokemon für eine brandneue Generation zu formen, ist dies ein bittersüßer, aber notwendiger Fortschritt.

Siehe auch :  God of War: Ragnarok's Trailer lässt mich befürchten, dass die PS4 es zurückhält

Bei seinem Start wurde viel Interesse an Gohs androgynem Aussehen geweckt. Während die Persönlichkeit männliche Pronomen verwendet, ist sein Aussehen deutlich weniger jungenhaft als bei Ash. Dadurch kann er ein Aushängeschild für eine Serie sein, die nicht mehr auf ein bestimmtes Geschlecht ausgerichtet ist, und kann auch außerhalb einer antiquierten Demografie global ansprechend sein. Pokemon ist für jede Person, und Goh beweist das und wird dies auch weiterhin tun, wenn sich sein Charakter in den Jahren erweitert und etabliert. Er ist eng mit einer Reihe neuer und auch bestehender Persönlichkeiten befreundet, was bedeutet, dass der Held des Animes nicht bedeuten würde, Gruppen wie Group Rocket und andere Persönlichkeiten zu verlassen, die im Laufe der Jahre so ikonisch geworden sind.

Bei allem anderen glaube ich wirklich, dass die Trennung von Ash Ketchum ein Zeichen der Entwicklung für seine Persönlichkeit und für Pokemon insgesamt wäre. Trotz seines jungen Alters hat Ash viele Male den Globus gerettet und sich auch als Kumpel dieser ungewöhnlichen Kreaturen erwiesen, wie es kein anderer kann. Obwohl er wohl nicht geändert werden kann, sowie ich sehe, dass Goh nicht als gewöhnlicher Ersatz für unseren bestehenden Helden fungiert - er ist eine bedeutende Weiterentwicklung von jeder Kleinigkeit, die Ash repräsentiert, also weit mehr.

Siehe auch :  Bethesda hat kein Ende für Fallout 76 in Sicht

Goh hat tatsächlich bewiesen, dass er Ashs Vermächtnis auf seinen Schultern tragen und diesen Online-Ruf an seine Anhänger weitergeben kann, wenn dieser Zeitpunkt sicherlich eintritt. Der Tod der Laterne wird sicherlich weh tun, und ich glaube auch, dass der Anime Ash sicherlich in einen spektakulären Höhenflug bringen wird, da er im Wesentlichen allein oder mit all den guten Freunden, die er auf der Straße gefunden hat, direkt in den Sonnenuntergang tanzt. Goh mag die Zukunft von Pokemon sein, wird sich aber sicherlich immer an die Vergangenheit erinnern, die ihn definiert hat, und auch an die Gegenwart, die er auf seinem eigenen Foto bilden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.