Atlus gibt offiziell den englischen Trailer und das Veröffentlichungsdatum von Persona 5 Strikers bekannt (diesmal in Echtzeit)

Nachdem der Anhänger einige Tage zuvor versehentlich getropft war, Atlus hat offiziell den offiziellen Trailer für die weltweite Version von . veröffentlicht Persona 5 Demonstratoren .

Der Trailer wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Atlus West, zusätzlich zu ihren Twitter- und Instagram-Konten, mit der Überschrift „Die Phantomdiebe bereiten sich auf #StrikeBack! PlayStation 4 sowie Vapor. Vorbestellungen ab 10. Dezember verfügbar: atlus.com/p5s“

Die Hauptwebsite von Atlus West für das neue Spiel ist auch lebe jetzt , mit allen Infos zum Spiel sowie Informationen zur Vorbestellung.

Das Spiel wird auf der PlayStation 4 und auch auf Nintendo Change verfügbar sein, genauso wie es bei seiner Einführung in Japan war. Neben beiden Konsolen wird das Videospiel aktuell sicherlich auch über Steam ohne weiteres für den PC verfügbar sein. Als ob das noch nicht aufregend genug wäre, können diejenigen, die die „Digital Deluxe“-Edition für eine der 3 Spielekonsolen vorbestellen, am 19. Februar, vier Tage vor dem offiziellen Starttermin des Spiels, mit dem Spielen des Videospiels beginnen.

Letzte Woche hat Atlus den Trailer versehentlich zu früh durchgesickert, indem er ihn offen in seinem YouTube-Netzwerk veröffentlicht hat. Obwohl der Videoclip schnell entfernt wurde, konnten die Fans ihn in die Hände bekommen und ihn verteilen. Atlus spielte es in einer Kampagne für Social-Media-Sites aus und behauptete, die Phantom-Einbrecher selbst hätten haftbar gemacht.

Identity 5 Strikers ist das wichtigste Nachfolgespiel von Atlus‘ JRPG-Hit. Persona 5. Sechs Monate nach den Ereignissen des Hauptspiels gegründet, hält Strikers an The Phantom Einbrechern fest, während sie sich auf einen Roadtrip für ihren Sommertrip begeben. Trotzdem, nachdem eine Reihe ungewöhnlicher Ereignisse in ganz Japan passiert ist, findet sich die Bande wieder, die ihre Phantom-Dieb-Kleidung trägt und sich gegen die Schatten „zurück schlägt“.

Die Diebe werden zusätzlich von 2 brandneuen Charakteren unter Vertrag genommen: Sophia, einer entzückenden KI-Lady, und Zenkichi Hasegawa, einem Strafverfolgungsbeamten. Beide Charaktere sind im Trailer zu finden.

Im Gegensatz zu Personality 5, das ein rundenbasiertes Kampfsystem enthielt, ermöglicht Identity 5 Demonstrators den Spielern, Schatten in Echtzeit zu bekämpfen. Das neue Kampfsystem ermöglicht es den Spielern ebenfalls, alle Mitglieder der Phantom Thieves (mit Ausnahme von Futaba, dem Navigator) zu verwalten.

Persona 5 Strikers wird am 23. Februar 2021 für PlayStation 4, Nintendo Change sowie Computer mit Vapor veröffentlicht. Das Spiel wurde ursprünglich am 20. Februar 2020 in Japan unter dem Titel Identity 5 Shuffle: The Phantom Strikers veröffentlicht.

Quelle: Atlus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.