Anschauen: Talentierte Persona 5-Fan-Künstler stellen sich vor, wie Marios All-Out-Angriff aussehen könnte

Obwohl Mario normalerweise ein ziemlich entspannter Mann ist, haben selbst die glattsten von uns regelmäßig das Bedürfnis, ab und zu einen Persona 5 All-Out Assault auf jemanden loszulassen. Und auch Nintendos Maskottchen sieht in diesem stylischen Kollaborations-Follower-Art-Item sehr ordentlich aus.

Jetzt haben alle Arten von Sammlungen und Kategorien ihre ganz eigene Interpretation einzigartiger Bewegungen. Von den Verlusten von Temporal Kombat über die Ultimaten von Overwatch bis hin zu den Limitierungsunterbrechungen von Last Dream haben diese Angriffe alle die Tendenz, ein paar Punkte gemeinsam zu haben: Sie sind schick, sie können nicht einfach mit Spammen versehen werden und Sie richten einen höllisch großen Schaden an.

Das Personality-Franchise nutzt eine faszinierende Kampftechnik namens All-Out Attack. Die Aktivierungsszenarien sind in dieser Sammlung unterschiedlich, aber das Wesentliche bleibt gleich: Wenn alle Gegner auf dem Bildschirm genau gleichzeitig in einen ungeschützten Zustand gebracht werden können (durch einen Vitaltreffer oder ähnliches), ist die Party bot die Möglichkeit, a. Nun, ein ausgewachsener Streik, bei dem alle gleichzeitig streiken.

Siehe auch :  Super Mario-Fans sind nicht zufrieden mit Luigis "staubigem" Wii-Rendering

Wie bei allem im Franchise wird der Schlag von einer bedeutenden Zwischensequenz mit einem besonders eleganten Ende begleitet, wenn angegeben, dass All-Out-Angriff die Feinde abrundet. Wenn Sie kein Persona-Spieler sind, haben Sie diese Art von Punkt wahrscheinlich immer noch als Joker's Last Hit in Super Hit Bros. Ultimate in Aktion gesehen, wie hier visualisiert.

Dies wirft jedoch die Frage auf: Wenn Joker in einem Nintendo-Spiel einen All-Out-Angriff ausführen kann, warum kann es dann nicht Mario? Nach diesem großartigen Stück kollaborativer Fankunst von @Jigglyking20 Er kann u.a.

Mit Luigi, Peach und Daisy, die Mario helfen, wird der arme alte Bowser wahrscheinlich noch morgen früh das Gefühl haben. Zu Recht, um Marios 35. Geburtstag zu gedenken, ist dies jedoch eines der innovativsten.

Jetzt können wir nur noch in Betracht ziehen, mit diesem Kunstdesign ein ganzes Mushroom Kingdom Roaming RPG zu entdecken. Wir wünschen, dass das auf der Liste steht, Nintendo.

Siehe auch :  Moderne Kriegsführung braucht eine Schaufel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.