Persona 4 Golden könnte für die Switch erscheinen

Persona 4 Golden könnte einfach auf Switch kommen. Dieser geliebte Einstieg in das Charakter-Franchise wird Berichten zufolge sicherlich irgendwann im Jahr 2022 auf die Konsole portiert werden. Identity 4 Golden wurde 2020 auf den Computer portiert.

Die Veröffentlichung des Videospiels in diesem Jahr würde die Markteinführung mit all den verschiedenen anderen geplanten Partys zum fünfundzwanzigsten Hochzeitstag der Identity-Franchise in Einklang bringen. Diese bestehen aus einem Remaster von Persona 4 Field Ultimax sowie einer Reihe von verschiedenen computeranimierten Programmen, Live-Auftritten und Sammlerartikeln.

Die Nachricht kommt von NateDrake der eine Reihe von anderen Vorhersagen bezüglich des Identity-Franchise-Geschäfts gemacht hat. NateDrake wird dafür verstanden, dass er zutreffend vorausgesagt hat, dass Nintendo 64-Videospiele sicherlich über die Online-Registrierungslösung zu einem etwas höheren Preis auf die Nintendo Switch übertragen werden würden.

“ Ich glaube, dass es eine vernünftige Chance gibt, dass Personality 4 Golden im Jahr 2022 auf die Switch kommt“, sagte NateDrake. „Ich glaube, dass es eine große Chance dafür gibt. Wie wir wissen, werden wir in den ersten fünfzig Prozent dieses Jahres höchstwahrscheinlich das Identity 4-Kampfspiel haben. Ich denke, bevor das Jahr des Hochzeitstages zu Ende geht, wird Identity 4 Golden für die Switch enthüllt. Ich denke, dass Identity 4 schließlich im Jahr 2022 für die Switch erscheinen wird.“

Dies ist im Anschluss an einen weiteren Leaker verfügbar, Zippo , das genau die gleiche Versicherungsforderung stellt, die sich um Personality 4 Golden sorgt. Zippo hat im Jahr 2021 richtig vorausgesagt, dass ein Remaster von Identity 4 Arena Ultimax für verschiedene Spielkonsolen einschließlich Change entwickelt wurde. Atlus bestätigte dies einige Monate später als wahr. Zippo sagte kürzlich voraus, dass ein Remaster von Personality 3 Portable ebenfalls in Arbeit sein könnte.

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte über die Identity-Franchise. Identity zum Beispiel soll in den kommenden Jahren ein „internationaler Markenname“ werden, so Sprecher von Sega, der Muttergesellschaft von Atlus. Personality 4 Golden mit Change könnte einfach Teil genau dieser Methode werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.