Online Arena Brawler Dumb As Wizards verlässt den Early Access nächsten Monat

Arenakämpfer sind heutzutage im Überfluss vorhanden, mit vielen funktionslosen Titeln, die ihre Identifizierung nie wirklich herausfinden. Dumm wie Zauberer - vom Indie-Videospiel-Designer sowie dem Publisher Random Dragon Gamings - möchten genau das gleiche Schicksal verhindern, wenn das Videospiel nächsten Monat den Sprung von Steam Early Accessibility zur vollständigen Veröffentlichung schafft.

Zum Glück, als ein Spiel, das "auf leichten Zugang und schnelles informelles Vergnügen konzentriert ist, im Vergleich zu seinen komplizierteren Inspirationen ...", scheint es, dass Dumm wie Zauberer tritt mit einem großen Kopf auf den Schultern in das Arena-Kämpfer-Genre ein.

Bis zu 4 Spieler können entweder in Nachbarschafts- oder Online-Multiplayer-Aktivitäten spielen und die Funktion von Zauberern übernehmen, die Punkte wie Feuerbälle, Hühner und sogar Wale regulieren können, die auf die verschiedenen anderen Spieler geworfen werden können, alles innerhalb eines Sektors mit verschwindende Abschnitte; ähnlich wie bei Battle Royale-Titeln häufig Kreise geschlossen werden, Dumm wie Zauberer hat einen häufig schließenden Sektor, der die Turbulenzen jedes Spiels noch verstärkt.

Siehe auch :  Fallout 76 erhält im September das Pitt-Update

Tatsächlich ist "Turmoil" der Name einer der Einstellungen des Videospiels, die Spieler mit einem brandneuen Zauber / einer brandneuen Fähigkeit nach jedem Zauberakteur genehmigen. Dumm wie Zauberer ' drei verschiedene andere Modi - darunter "Safeguard the Eye", "Roulette" sowie "Wizard Rumble" - stehen den Spielern ebenfalls zur Verfügung und bieten viel Abwechslung, um das Gameplay frisch zu halten.

Dumm wie Zauberer scheint wie ein Wal einer guten Zeit. Das Videospiel wird es sicherlich sein verfügbar für PC über Steam am 24. Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.