Nier Replicant erhält einen neuen Trailer und einen Veröffentlichungstermin im April 2021

Es hat lange gedauert, aber Nier Replicant befindet sich endlich auf der Zielgeraden. Nachdem wir zuvor in Taiwan eine Wertung erhalten hatten, wurden uns auf der Tokyo Games Show Neuigkeiten zu Nier Replicant versprochen, und es sieht auch so aus, als ob Square sie tatsächlich geliefert hat. Auf der Online-Veranstaltung wurde uns nicht nur ein brandneuer Trailer präsentiert, sondern auch ein Starttermin genannt.

Nier Replicant wird sicherlich am 22. April 2021 in Japan erscheinen und am 23. April in Nordamerika und auch in Europa. Vorbestellungen werden in Kürze für PlayStation 4, Xbox One und Computer über Vapor möglich sein.

Neben dem Datum und dem neuen Trailer, wurden wir zusätzlich zu einigen echten Gameplay-Videoaufnahmen während der Tokyo Game Show Livestream . Das Remaster von Replicant bringt das Videospiel generell auf das grafische Niveau von Nier Automata, was einen gigantischen Sprung nach vorne im Vergleich zum ersten PlayStation 3/Xbox 360-Gen-Videospiel darstellt. Die Kämpfe wurden so gut strukturiert, wie es scheint. Der titelgebende Nier führt vergleichbare Aktionen aus, die 2B in der Sci-Fi-Fortsetzung durchführte.

Siehe auch :  Eine weitere Monster Hunter World: Iceborne Beta beginnt diese Woche

Ja, obwohl diese Spiele Hunderte von Jahren auseinander liegen, sind sie praktisch miteinander verbunden.

Das erste Nier wurde bereits 2010 veröffentlicht, aber in Japan wurden 2 verschiedene Versionen herausgebracht. Nier Gestalt verwandelte Nier in einen muskulösen Mann mittleren Alters, während Nier Replicant ihn als hochbeinigen jungen Erwachsenen zeigte. Wir vermuten, dass Square sich für den dürren Charakter von Replicant entschieden hat, um das Spiel von God of Battle zu unterscheiden.

mit Hilfe von Square Enix

Die Erde befindet sich in einem Zustand des Verfalls, da der Globus von einer Krankheit namens Black Scrawl befallen ist. Niers kleines Mädchen ist an der Krankheit erkrankt, und so liegt es an ihm, die Welt zu bereisen, um ein Heilmittel zu finden, wobei er unterwegs gegen gefährliche Color-Bestien kämpfen muss.

Nier wird auf seiner Reise eine Reihe von Schwertern, Speeren und Stangenwaffen zur Verfügung haben. Außerdem wird er von einem schwebenden Grimoire und einer Reihe von engen Freunden begleitet. Es wird nicht die gleiche Vielfalt an Enden haben wie Nier Automata, aber es wird sicherlich fünf Abschlüsse haben, die von den Aktivitäten des Spielers abhängen.

Siehe auch :  CD Projekt Red schätzt einen Umsatz von 562 Millionen Dollar für 2020

Nier Replicant erscheint am 23. April in Nordamerika für PS4, Xbox One und PC über Steam.

Quelle: Square Enix