Nickmercs Anti-Vax Antwort auf TwitchCon klingt wie die schlechteste Party aller Zeiten

Nach wochenlangem Dauerstress aus der Region hat sich Twitch tatsächlich dazu entschlossen, die Masken- und Injektionsanforderungen für die TwitchCon im Oktober dieses Jahres in San Diego zu erneuern. Unter einem Blogpost-Update , Twitch komponiert "Wir haben die Aufmerksamkeit auf alle Ihre Kommentare sowie verstehen, dass die meisten von Ihnen - vor allem diejenigen, die immungeschwächt sind und Personen, die sie unterstützen - wünschen strengere Gesundheits-und Wellness-Maßnahmen in Kraft, um Sie wirklich risikofreie Teilnahme an TwitchCon San Diego persönlich fühlen ... wir werden sicherlich alle Teilnehmer benötigen, um den Nachweis der Impfung oder den Nachweis einer negativen covid Test innerhalb von 72 Stunden vor der Teilnahme an der Show genommen liefern."

Dies ist eine großartige Information für alle, die an der TwitchCon teilnehmen. Dicht bewohnte Innenräume sind riskante Umgebungen für alle Arten von durch die Luft übertragenen Infektionen, nicht nur für Covid, und die Forderung nach Masken und Impfungen wird sicherlich dazu beitragen, dass die Teilnehmer sowohl sicher als auch gesund bleiben. Auch wenn Twitch viel Kritik dafür einstecken muss, dass es diese Sicherheitsvorkehrungen von vornherein gestrichen hat, so kann jetzt wenigstens jeder die Veranstaltung mit einer gewissen Sicherheit genießen. Die Information ist sicherlich eine Erleichterung für Menschen, die, wie Twitch es ausdrückt, immungeschwächt sind, oder für die Menschen, die sie unterstützen.

Siehe auch :  Pokemon TCG Live verzögert seine Beta auf 2022, Fusion Strike Codes funktionieren für TCG Online

Das ist ein seltsames Konzept, nicht wahr? Ich habe mich eigentlich nie als immungeschwächten Verbündeten betrachtet, aber ich schätze, ich bin einer. Mir ist es einfach oft lieber, wenn Menschen nicht krank werden und auch nicht sterben. Wenn es etwas Einfaches gibt, das ich tun kann, wie z. B. eine Maske zu tragen oder meine Impfungen auf dem neuesten Stand zu halten, scheint das kein großes Problem zu sein. Ich war in meinem Leben schon auf mehr als 20 Kongressen und habe gerade mal auf 2 davon verhindert, dass ich krank wurde, und bei beiden war eine Maske erforderlich. Also ja, ich glaube, ich bin jemand, der immungeschwächte Menschen unterstützt, aber ist das nicht jeder? Was für ein Mensch ist denn überhaupt immunschwächelos?

Nickmercs hat verraten, dass er während der TwitchCon in San Diego eine eigene Veranstaltung für sein Gebiet ausrichten wird. Der FaZe-Clan-Miteigentümer retweetete Twitch's Gesundheits- und Sicherheitsupdate mit der Erklärung und schrieb: "Das MFAM und ich werden unseren Punkt unten in SD machen, es wird das ganze Wochenende poppin' sein. Wir haben bereits über 300.000 Dollar ausgegeben und haben noch mehr vor. Bei unseren Veranstaltungen werden keine Masken und keine Impfstoffe verlangt. Wir sehen uns dann dort."

Siehe auch :  Spieler, die Marvels Spider-Man auf PS4 besiegt haben, können diese Miles Morales-Minifigur gewinnen

Ich weiß nicht, ob Nickmercs seine Veranstaltung als Reaktion auf Shivers aktualisierten Maskenplan geplant hat oder ob er die Informationen nur nutzt, um dafür zu werben. Er hat die Nachricht nur 20 Minuten nach Twitchs Upgrade veröffentlicht, was wie eine kurze Zeitspanne erscheint, um über 300.000 Dollar zu investieren, aber vielleicht ist er gerade so verzweifelt darüber, dass er gebeten wird, eine Maske zu tragen. Er und der Rest des FaZe-Clans haben ebenfalls auf Twitch mit "L" geantwortet. Wenn du also in irgendeiner Weise die Illusion hattest, dass es hier um etwas anderes geht als um Antipathie gegenüber anderen Individuen, dann sei dir sicher, dass Nickmercs mehr als eine Viertelmillion für ein Hass-Event ausgibt.

Es stört mich nicht, wie reiche Menschen ihr Geld anlegen, aber das ist einfach wertlos. Leute wie Nickmercs haben etwas, das in jeder anderen Nation der Welt als Akt der Höflichkeit gilt, in einen ständigen gesellschaftlichen Krieg verwandelt. Meine Bereitschaft, eine Maske zu tragen, ist nicht ideologisch, ich möchte einfach nicht krank werden. Doch diese kleine Anti-Vax-Kundgebung hat einen reinen, harten ideologischen Hintergrund. Die Politik von Twitch macht den Anlass viel umfassender, da sie bedeutet, dass noch mehr Personen sicher teilnehmen können. Nickmercs Anlass ist absichtlich besonders. Offensichtlich hat ihn der Gedanke, dass immungeschwächte Menschen den Kongress zu schätzen wissen, dazu bewogen, sein Taschenbuch schnell wegzuwerfen. Proklamieren Sie genießen Freiheit, aber handeln, wie Sie andere Individuen hassen ist cringe, sowie ich schäme mich für jeden ging auf die Anti-Vax MFAM Veranstaltung, um die Libs, oder was auch immer haben.

Siehe auch :  Die Warteschlangen zum Start der Resistance Season von Fortnite sind bis zu einer Stunde lang

Ich wünsche nichts Schlechtes für Nickmercs und seine Gemeinde. Ich hoffe, sie haben eine gute Zeit auf ihrer kleinen Hassparty und es wird auch niemand krank. Eigentlich würde ich mir wünschen, dass jeder, der so eine beschissene Einstellung hat, sein Geld von Twitch zurückbekommt und sich bei seiner eigenen Veranstaltung unter Quarantäne stellt. Ich bin mir sicher, dass die TwitchCon ohne sie ein bisschen weniger schädlich sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.