Nintendo Switch-Modell der nächsten Generation, auf das der Entwickler von Monster Boy hingewiesen hat

Das Vorhandensein eines aktualisierten Nintendo-Schalter Modell wurde von den Entwicklern des Monsterkind Spiele, als Feedback zu einem Punkt zu Next-Gen-Systemen.

Die Nintendo Change ist derzeit die schwächste Konsole auf dem Markt und wird auch noch viel archaischer aussehen, wenn in diesem Jahr die PS5 und die Xbox Collection S/X erscheinen. Grafik ist jedoch nicht alles, wie Nintendo tatsächlich bestätigt hat, indem er die Xbox One innerhalb weniger Jahre übertroffen hat. Die Crossbreed-Handheld- / Home-Konsolen-Natur des Switch over, kombiniert mit einer fantastischen Reihe von Sondertiteln, hat es tatsächlich zu einem der beliebtesten Systeme seiner Generation gemacht.

In den letzten Monaten gab es Berichte darüber, dass Nintendo mit einer Änderung der nächsten Generation zu tun hatte, wobei ein Starttag für 2021 geplant ist. Diese Gerüchte wurden tatsächlich von FDG Amusement, den Entwicklern von Spielen wie Beast Boy and the Cursed Kingdom und Oceanhorn, auf ihrem offiziellen Twitter-Account geschürt. Dies blieb als Reaktion auf eine Bemerkung in einem Beitrag zu einer Next-Gen-Portierung von Beast Young Boy, als ein Follower erwähnte, dass sie die Switch-Variante hatten und nun beabsichtigten, die PS4-Version für das kostenlose PS5-Upgrade zu erwerben. Der Twitter-Account deutete an, dass Nintendo ebenfalls Hardware der nächsten Generation in der Weiterentwicklung hatte.

Die jüngsten Gerüchte über den brandneuen Change stammen von ungenannten Programmierern, die in der Branche tätig sind. Diesen Gerüchten zufolge will Nintendo sicherstellen, dass Switch-Spiele auf 4K vorbereitet sind, um sich auf das nachfolgende System und seine verstärkte Hardware vorzubereiten. Es wäre sinnvoll, wenn FDG Amusement tatsächlich über diese Pläne informiert wurde, die Nintendo bereit sein kann, schnell eine Nachricht zu machen.

Microsoft und auch Sony haben die Gaming-Schlagzeilen mit der Xbox Collection S/X sowie der PS5 kontrolliert, während Nintendo von der Next-Gen-Konversation ausgeschlossen wurde. Es scheint, dass Nintendo auf den bevorstehenden Konsolenkampf viel besser vorbereitet ist, als irgendjemand ihnen eine Kreditwürdigkeit gegeben hat, und wir können auch ein Szenario sehen, in dem Videospiele auf der PS5, der Xbox Collection S / X und auch der brandneuen Switch veröffentlicht werden genau zur gleichen Zeit vorbei.

Quelle: FDG Entertainment/Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.