Diese Woche in der neuen Welt: Server ausgefallen, kostenloses Geld und gemischte Bewertungen

Es kann ein Tag kommen, an dem ich in diesen Zusammenfassungen eine positive oder sogar neutrale Geschichte über New Globe erzählen werde. Doch heute ist es nicht. Nicht aus der Auswahl – ich möchte wirklich, dass dieses Spiel gut läuft – aber die Entwickler haben eindeutig viel zu tun. Vielleicht kann das Spiel, das Ihnen 300.000 Gold bietet, als eine gute Sache angesehen werden, wenn es kein Missgeschick gewesen wäre.

New Globe ist auf Vapor auf "Mixed" gefallen

Nun, es musste stattfinden. Die ständige Flut von Spielerproblemen und noch nie zuvor existierenden Problemen hat New Globe letztendlich eingeholt, was dazu geführt hat, dass die jüngsten Rezensionen zu Heavy Steam auf Mixed fallen. Zum Zeitpunkt der Originalgeschichte waren nur 62 Prozent der 28.744 Bewertungen im letzten Monat deklariert; Derzeit werden 57 Prozent der 36.003 deklarierten Testimonials angegeben, es wird also nur noch schlimmer.

Einer der wesentlichen Faktoren für die Flut an schlechten Kritiken - neben allem, was wir eigentlich schon behandelt haben - war der frustrierende Start von New Worlds Into deep space 1.1-Update. Anstatt wie beabsichtigt die Abhängigkeit der Spieler zurückzugewinnen, erzeugte das Update eine Reihe von Nerfs und auch Anpassungen, die die Spieler nur noch unzufriedener machten.

Siehe auch :  Open Beta für Mech Arena Shooter Galahad 3093 startet heute

New World Pest hat einen mit Platzhaltern gefüllten Webserver, und es ist erschreckend

Aeternum ist derzeit nicht die beste Gegend, wenn man bedenkt, dass alles stattfindet. Es ist jedoch nicht abzulehnen, dass es visuell schön ist, es sei denn, ein Fehler teleportiert Sie zu einer sprudelnden, schrecklichen Variante davon. Laut einem Artikel eines Spielers auf Reddit wurden sie irgendwie in einen Server gefüllt, der nur Platzhalter für alle seine Eigenschaften hatte.

Der kurze Videoclip, den sie veröffentlichten, zeigte massive Blasen anstelle von Bäumen, Sträuchern und Gelände, in denen die Worte "replace me" in fetten roten Buchstaben geschrieben waren. Das Videospiel hatte tatsächlich eindeutig serverbezogene Probleme, die der Faktor für diese sprudelnde Höllenlandschaft sein könnten.

Neue Globe-EU-Server ausgefallen

Was ist noch schlimmer, als ein Spiel zu lieben, das beschädigt ist? Das angegebene kaputte Videospiel kann nicht gespielt werden. New Globe-Spieler, die EU-Server nutzen, haben sich unerwarteterweise nicht in der Lage, sich direkt in das Spiel einzuloggen. Es scheint, dass niemand wusste, was los war, und auch die Entwickler waren ziemlich vage darüber.

Siehe auch :  Bethesda und Arby's feiern gemeinsam das 20-jährige Bestehen von Morrowind

"Hallo, während wir die aktuell laufende Münzvergütung prüfen [sic] Für Gamer stellen wir alle Globen für den EU-Zentralbereich direkt in die Wartungseinstellungen", sagte einer der Moderatoren im Online-Konversationsforum des Spiels. "Sobald wir ein Upgrade haben, werden wir es unten hochladen. Wir entschuldigen den Ärger."

Während Amazon an Fixes arbeitet, spielen New World-Follower das Spiel auf unbeabsichtigte Weise

Da die EU-Webserver so lange ausgefallen waren, konnte ein Großteil der Spielerbasis nicht auf das Videospiel zugreifen. Es deutete auch darauf hin, dass diejenigen, die in verschiedenen anderen Bereichen darauf zugreifen könnten, plötzlich feststellen, dass ihre Webserver ziemlich leer sind. Da es keine Person gab, gegen die man kämpfen oder Produkte handeln konnte, entschieden sich eine Vielzahl von Webservern, das Spiel auf eine Weise zu spielen, für die es nicht gedacht war.

"Die meisten von uns haben einen Waffenstillstand auf unserem Webserver vereinbart", sagte ein Reddit-Nutzer. "Es hat sich zu Hi Cat Island Experience entwickelt, bei dem Sie herumlaufen und auch Materialien sammeln und mit Ihren Freunden Punkte sammeln." Andere veranstalteten Angelwettbewerbe, aber die meisten Server entdeckten sich einfach und hatten nichts zu tun.

Siehe auch :  Die größten Gaming-News für den 16. November 2021

Die europäischen Server der neuen Welt kehren zurück und schenken Spielern versehentlich 300.000 Gold

Die Webserver kehrten schließlich wieder online zurück, und der Grund für den Ausfall war ziemlich töricht. Das Spiel hatte erst kürzlich die Steuern gesenkt und Amazon wollte den Spielern ein paar davon zurückgeben. Da es jedoch das Paradies ist, das es ist, haben einige New Globe-Spieler 300.000 Gold gesammelt, was eindeutig ein Fehler war.

„So schnell, wie wir den Fehler erkannten, nahmen wir die EU-Welten um 15:00 Uhr MEZ offline, um herauszufinden, was getan werden könnte, um ihn zu beheben“, erklärte New Globe-Programmierer Lane in einem Online-Forum-Artikel. "Bei der Auswertung war klar, dass es keinen sauberen Weg gibt, nur die Spieler, die Geld bekommen haben, umzudrehen, da die Nebeneffekte weit verbreitet waren und auch viel mehr Spieler und auch Systeme betrafen."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.