MultiVersus-Charakterkünstler "würde nicht nein" zu Walter White sagen

Von Arya aus "Game of Throne" bis hin zu LeBron James aus "Reality" hat sich jeder dem Kampf in MultiVersus angeschlossen, und es scheint, als ob jede Person als Nächstes dazugehören könnte. Aber die Fans scheinen ihr Herz besonders an eine Figur zu hängen: Walter White von Damaging Poor. Und auch jetzt scheint es so, als ob dies nicht der extrem enthusiastische Hinweis ist, von dem wir einmal ausgegangen sind.

Der leitende Zeichner von MultiVersus, Dan Eder, hat seinen Anhängern gesagt, dass er "nicht nein" sagen würde, wenn er Walter in der Schlacht sehen würde. Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, an dem die Fans eine extreme Shitpost-Kampagne führen, um den Medikamentenhersteller in MultiVersus zu erhalten, nachdem sie eine Attrappe erstellt haben, die zeigt, wie er im Anime-Design des Spiels sicherlich aussehen würde.

Als Antwort auf einen der vielen Blog-Posts, die sich an die Entwickler wenden, um Walter White in das Videospiel aufzunehmen, teilt Eder seine Unterstützung für den Vorschlag mit. "Als enormer Breaking Bad/Better Call Saul-Fan würde ich sicherlich nicht nein dazu sagen", sagt er und reagiert damit auf mehrere Erwartungen.

Siehe auch :  Bungie hat mit dem diesjährigen Dawning endlich das Eververse-Balance genagelt

Der Tweet wurde passenderweise als Antwort auf den Twitter-Kunden "Walter White For MultiVersus" gesendet. Man kann wohl mit Fug und Recht behaupten, dass diese Nachricht ihren Tag bereichert hat. Es ist nicht einmal die einzige Kommunikation, die der Nutzer mit dem MultiVersus-Team hatte. Der Direktor des Spiels, Tony Huynh, gratulierte ihm ebenfalls zum Erfolg seines Accounts.

Man kann über das Projekt Walter White for MultiVersus sagen, was man will, aber man kann ihr Engagement nicht leugnen. Wie wir kürzlich berichteten, haben sie Walter in das Spiel gebracht, irgendwie. Der Videospiele-Bananen-Benutzer JakeBanana hat einen Mod veröffentlicht, der Shaggy einen neuen Heisenberg-Skin verpasst, mit dem ihr das reine Tonschleudertrauma in seiner ganzen Pracht erleben könnt. Wenn die Unterstützung der Entwickler etwas taugt, werden wir die Mod vielleicht gar nicht mehr lange brauchen.

Die offene Beta von MultiVersus kann ab sofort auf Xbox, PlayStation und auch auf dem Computer gespielt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.