Mortal Kombat Reboot-Film fügt Nitara, den Vampir, hinzu

Der mit Spannung erwartete Neustart von Temporal Kombat hat mit dem Vampir Nitara, der von Elissa Cadwell gespielt wird, tatsächlich einen zusätzlichen Fanliebling für die Schauspieler von Persönlichkeiten enthalten. Diese Enthüllung ist ein kleiner Schock, wenn man bedenkt, dass sie seit 2006 in Temporal Kombat: Armageddon eigentlich kein spielbarer Charakter war, obwohl sie in einem der neuesten Temporal Kombat 11 einen Cameo-Auftritt hatte.

Nitara ist etwas Besonderes Charakter gehört zu den Kämpfern der Mortal Kombat-Sammlung, da sie ein Vampir ist. Ihr Action-Set basiert hauptsächlich auf Blut, das thematisch der Persönlichkeit von Skarlet ähnelt, und das kann ein Faktor sein, den wir in einem aktuellen Videospiel nicht als spielbare Persönlichkeit gesehen haben. Dies ist jedoch immer noch schockierend, da ihre Persönlichkeit nie als besonders großartig oder schlecht dargestellt wird, sondern sie manipuliert andere, um ihre eigenen Ziele zu erreichen.

Dieses Ziehen der Fäden für ihre ganz eigenen Zwecke wurde in früheren Spielen oft gezeigt. Sie hatte die Fähigkeit, Reptile so zu steuern, dass sie Cyrax‘ Fähigkeit, frei zwischen den Welten zu reisen, ins Visier nahm, was für Cyrax verheerend war, aber zu Nitaras Vorteil funktionierte, da sie ihm half, Outworld zu entkommen, wenn er ihr zuerst beim Erreichen ihrer Ziele diente.

Da Mortal Kombat höchstwahrscheinlich als Neustart behandelt wird, könnte Nitara eine ähnliche Rolle als Puppenspieler unter den zeitlichen Kämpfern spielen. Es wäre nicht unvernünftig, sie für ihre eigenen Zwecke im Schatten arbeiten zu sehen, obwohl dies in Anbetracht der Tatsache, dass sie an den vorherigen Videospielen der Sammlung nur begrenzt beteiligt ist, reine Spekulation.

Via: game-art-hq. com

Eine Besonderheit ist jedoch, dass der „R“-Score des Films es sicherlich ermöglichen wird, die viel grausamere Seite von Nitara zu entdecken. Als Vampir können ihre Todesfälle im Spiel ziemlich heftig sein und ihr Blut mit einem bösartigen Biss in den Hals entziehen.

Dies scheint Elissa Cadwells allererste Funktion als Schauspielerin zu sein, da ihre IMDB-Seite über ihre Teilnahme an Filmen wie Aquaman informiert, jedoch im Stunt-Bereich der Produktion tätig ist. Cadwell meldet sich bei den bereits herausragenden Schauspielern von Schauspielern beim Neustart an. Joe Taslim, der bekannteste Typ Die Raid-Filmsammlung wird Sub-Zero spielen, Chin Han wird sicherlich Shang Tsung spielen, Hiroyuki wird Scorpion spielen, Jessica McNamee übernimmt die Aufgabe von Sonya Blade und Josh Lawson wird es sicherlich sein den grausamen sowie unsicheren Kano zu spielen.

Im Moment müssen wir uns überlegen, was Nitara in die Geschichte einbringen könnte, aber ihr in den letzten 10 Jahren keine Funktion in der Geschichte geboten hat, sind die Möglichkeiten weit offen.

Quelle: Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.