Der Mortal Kombat-Film wurde auf unbestimmte Zeit verschoben

In frustrierenden Nachrichten, die ansprechende Mortal Kombat Film wurde auf Eis gelegt - auf unbestimmte Zeit.

Laut Co-Produzent Todd Garner wird die kommende Adaption zu keinem Zeitpunkt schnell einen Veröffentlichungstag erhalten. Er hat auch daran gedacht, dass es nicht einmal einen Trailer für den Film geben wird, "bis die Kinos wieder geöffnet sind". Während einige Theater sich beeilen, ihre Türen zu öffnen und Kosten einzulösen, warten die meisten vernünftigen Firmen die Pandemie ab, bis die Dinge wieder risikofrei sind.

Es ist schwer zu widerlegen, dass dies ein echter Wermutstropfen für einen Serienfolger ist. Alles, was wir bisher aus diesem Streifen gehört hatten, klang ermutigend, und da Detector Brothers große Anstrengungen unternahm, Mortal Kombat im Zeitgeist der Populärkultur zu halten, gab es ziemlich vernünftige Annahmen, dass dies mehr als eine erschwingliche Verbindung war. Die Realität, dass wir eine unbestimmte Zeit warten müssen, um es zu sehen, ist sicherlich ein bisschen schade.

Siehe auch :  Final Fantasy 7 Remake: Warum es die Game Awards gewinnen wird GOTY

Das behauptet Troma-Schöpfer Lloyd Kaufman in den unaufhörlichen Worten: "Es ist nur ein verdammter Film." Die Tatsache, dass sich die innovative Gruppe auf die Gesundheit und Sicherheit der Schauspieler und auch der Crew konzentriert, ist in Zukunft nur eine gute Idee, auch wenn das bedeutet, dass wir etwas länger warten müssen, um Seilspeere und Fahrrad auf Großleinwand zu sehen tritt.

In der Zwischenzeit müssen sich Franchise-Geschäftsanhänger das diesjährige Super ansehen Mortal Kombat Legends: Scorpions Vergeltung . Der unterhaltsame Animationsfilm wird der Reihe sehr gerecht und liefert die bisher hingebungsvollste Anpassung der Spiele. Oder Sie können den Film von 1996 noch einmal genießen, wenn man bedenkt, dass es sich um einen lizenzierten Knaller handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.