Marvel's Avengers-Spieler schlagen gegen bezahlte XP-Booster und gebrochene Versprechen zurück

Verwenden von Kristalleigenschaften

Wonder's Avengers-Spieler kontern die Entwickler des Spiels nach einem Upgrade, das heute eine Pay-to-Win-Automechanik hinzugefügt hat.

Grundsätzlich ist alles, was gerade mit Wonder zu tun hat, garantiert ein großer Erfolg. Nichtsdestotrotz muss Marvel’s Avengers überprüfen, ob es nicht allein das Branding ist, das einen Marvel-Artikel zum Hit macht. Die Spieler des Spiels haben seit seiner Einführung im Jahr 2020 tatsächlich viel zu meckern bekommen und jetzt auch viel mehr Munition in Form einer Pay-to-Win-Mechanik, die heute hinzugefügt wurde.

Sowohl Crystal Dynamics als auch Square Enix schworen mehrmals, dass Marvel's Avengers sicherlich niemals Pay-to-Win-Komponenten enthalten würde. Die neue Funktion fügt einen käuflichen schmackhaften Gegenstand hinzu, der es den Helden ermöglicht, schneller aufzusteigen, was darauf hindeutet, dass die Entwickler des Videospiels diese Versprechen nicht eingehalten haben. Der Umzug hat bei den Spielern eine angemessene Reaktion ausgelöst.

Abgesehen von den unzähligen Beschwerden auf Twitter bleiben ein paar Artikel zum Avengers-Subreddit übrig, die Sie beide unten finden können, um viel Unterstützung zu erhalten. Die allererste Frage, ob die Entscheidung, dem einzigen bezahlten Webinhalt, der kosmetisch ist, in den Rücken zu stechen, es verdient hat. Dadurch wird viel mehr von dem abgestoßen, was bereits eine sehr reduzierte Spielerangelegenheit ist.

Frage an die Workshopleitung: Hat es sich gelohnt? von PlayAvengers

Der zweite Beitrag sorgt für noch düsterere Lektüre, insbesondere wenn Sie Avengers aufrechterhalten. Es ist nur eine lange Checkliste von allem, was seine Entwickler getan haben, was nicht im besten Interesse der Spieler geblieben ist. Von der Ankündigung, dass Spider-Man ein einzigartiger PlayStation-Charakter sein würde, wurde heute bekannt gegeben, dass das Spiel seinen allerersten Pay-to-Win-Automechaniker bekommen hat.

Umfassende Checkliste der Punkte, die dieses Videospiel tatsächlich getan hat, um den guten Willen der Spielerbasis zu verletzen von PlayAvengers

Dies sollte eine große Woche für Wonder's Avengers werden. Einer, der eine Welle neuer Spieler brachte. Es sowie alle kostenlos hinzugefügten DLCs sind derzeit über den Game Pass enthalten. Es besteht die Möglichkeit, dass die Spielermaterie des Videospiels einen Anstieg erlebt hat, nachdem sie zum Videospielpass beigetragen wurde. Spieler zu bekommen war jedoch nicht das Hauptproblem von Avengers. Das Problem besteht darin, das Interesse zwischen den Kapitelverbesserungen aufrechtzuerhalten. Wenn Sie dafür bezahlen, die Rate zu erhöhen, mit der Ihre Helden XP verdienen, hat sich gezeigt, dass es tatsächlich fast spezifisch ist, dass noch mehr Personen mit Sicherheit aufgeben werden, vielleicht nie wieder zurückkehren.

Siehe auch :  Der letzte von uns Teil 2 hat ein Erscheinungsdatum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.