Datamined Mario Kart 8 Banner Bild könnte Leaked Upcoming DLC Kurse haben

Mario Kart 8 wurde einem Datamining unterzogen, das einige der Programme enthüllte, die im restlichen DLC enthalten sein könnten.

Der erste brandneue Pokal aus dem Booster-Trainingskurs-Pass von Mario Kart 8 wurde neulich veröffentlicht und fügte dem Videospiel Coconut Mall, Skies Yard, Paris Promenade und Ninja Hideaway hinzu. Das Upgrade fügte den Daten des Videospiels ebenfalls ein aktualisiertes Bannerbild hinzu, das durchkämmt wurde, um zu versuchen, herauszufinden, welche Trainingskurse dem Spiel folgen könnten.

Das vollständige Bannerfoto zeigt Mario, Luigi, Peach sowie Toad, die durch Bilder von Karten rasen, die im Booster-Trainingskurs-Pass enthalten sind. Die Bilder auf dem Banner sind unglaublich klein, aber die Fans haben mit dem neuen Banner gekämmt, um zu versuchen, sowie jedes Programm zu bestimmen. Bis jetzt wurden acht Trainingskurse ausgewählt, genug, um die folgenden zwei Tassen zu gestalten.

Mario Kart 8 Deluxe Booster Pass Datamine enthüllt mindestens 8 noch zu enthüllende Strecken von GamingLeaksAndRumours

Bislang umfasst die mögliche Liste der Karten, die sicherlich mit dem Booster Training Course Pass enthalten sein werden:

  • New York Minute (Rundgang)
  • Sydney Sprint (Rundfahrt)
  • LA Laps (Exkursion)
  • Koopa-Umhang (Wii)
  • Ahorn-Baumweg (Wii)
  • Mario Circuit (SNES)
  • Vanille-See (SNES)
  • Regenbogenstraße (3DS)
Siehe auch :  Final Fantasy 16 befindet sich in der "Endphase der Entwicklung".

Wie du aus der getropften Checkliste ersehen kannst, stammt ein Großteil der Karten, die im Booster Training Course Pass enthalten sind, von Trip, wie es auch bei der ersten Runde der Fall war. Mario Kart Wii scheint mindestens zwei weitere Karten zu erhalten, Super Mario Kart zusätzlich zwei. Die seltsame unten ist Mario Kart 7, die möglicherweise erhalten ihre Rainbow Road enthalten.

Die Bedeutung der Tour-Trainingskurse im Mario Kart 8 DLC hat in der Nachbarschaft seit der Ankündigung der Booster-Kursladung für Streit gesorgt. Zahlreiche Mario Kart-Fans sind der Meinung, dass diese Karten viel einfacher einzubinden sind und daher eine billige Alternative darstellen.

Einige Mario Kart-Anhänger sind ebenfalls nicht zufrieden mit dem Fehlen jeglicher Double Dash-Strecken, obwohl das durchaus Sinn macht, wenn man bedenkt, dass das Videospiel auf 2 Fahrer in einem Kart gleichzeitig zugeschnitten war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.